Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Was würdet ihr tun?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Was würdet ihr tun?
 
Autor Nachricht
derElmo
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.11.2006
Beiträge: 186

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2007 - 22:16:09    Titel: Was würdet ihr tun?

Haiho,

Ich mache im moment mein Abitur und hoffe das es einigermaßen gut ausgeht Smile... Ich würde gerne Medizin studieren aber werde vorraussichtlich wohl nur einen schnitt 2,2-1,8 bekommen wenn ich das so hochrechne vll etwas besser aber glaube ehr nicht. Ich habe ebenfalls noch meine Musterung in naher zukunft.

Ich weis nur nicht was ich machen soll. Ich könnte nächstes Jahr meinen Zivildienst in nem RTW machen und schon etwas in die Medizin hineinschnuppern, jedoch wenn ich keinen Platz bekomme in Medizin wären 4 Jahre Warten schon hart, da ich schon 19 bin und mit 20 mein Abi dann habe. Wenn ich dann noch ein Jahr dienst draufrechne und die Wartezeit wäre ich wohl erst mit 32 oder so fertig mit dem Studium...

Ich könnte allerdings auch versuchen ausgemustert zu werden und dann wenn ich einen Platz bekommen würde gleich studieren ....

Ist alles etwas konfus ich weis ^^ bin nur sehr unentschlossen da ich einen Beruf angehen möchte der Interessant und spannend ist und wo man immer wieder neue Leute kennen lernt. Bin in diesem zug auch auf Polizist gestoßen jedoch kann ich mich da auch irgendwie nicht zu durchringen... damit wäre zwar das Thema Musterung gegessen und ich hätte schon während der Ausbildung ein festes Gehalt und danach wenns gut läuft eine Beamtenlaufbahn mit sicherem einkommen...

Man könnte allerdings wenn man auf der Medizinschiene bleibt ein Studium im Ausland in betracht ziehen...

War etwas sehr kompliziert alles... Was würdet ihr denn machen wenn ihr in meiner Situation währt?

Danke für kommende Antworten und für die Zeit dieses Durcheinander zu lesen ;D
coffeinjunky
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 3783
Wohnort: Europa

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2007 - 22:19:56    Titel:

Warum verpflichtest Du Dich nicht beim Bund und studierst dort Medizin?

Beste Grüße
coffeinjunky
derElmo
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.11.2006
Beiträge: 186

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2007 - 22:36:20    Titel:

Leben beim Bund wäre nicht mein Ding... müsste mich dann glaube ich 17 Jahre verpflichten... darauf hätte ich keine Lust =/
Fruzzel
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.07.2007
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2007 - 22:51:48    Titel:

Hoi Elmo,


dann wärst Du erst mit 32 fertig mit dem Studium... - ja und? Auf jeden Fall besser als etwas anderes zu machen, das einem doch nicht so ganz liegt, sich damit zuerst abzufinden, dann unzufrieden zu werden, sich irgendwann nur noch hin zu quälen und letztlich, wie ich jetzt, mit 29 doch noch mal von vorne anzufangen. Da will man dann gar nicht mehr ausrechnen, wie alt man ist, wenn man fertig studiert hat Confused
Wenn Du keinen Studienplatz bekommst, nutz die Zeit und mach Dinge, die für die Zukunft nützlich sind, was man Dir evtl. sogar as Praktika anrechnen kann - oder verdien erstmal n büschn Geld - das is ja dann im Studium vorbei.

Fruzzel
eestud
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 583

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2007 - 22:58:29    Titel:

Fruzzel hat folgendes geschrieben:
Hoi Elmo,


dann wärst Du erst mit 32 fertig mit dem Studium... - ja und? Auf jeden Fall besser als etwas anderes zu machen, das einem doch nicht so ganz liegt, sich damit zuerst abzufinden, dann unzufrieden zu werden, sich irgendwann nur noch hin zu quälen und letztlich, wie ich jetzt, mit 29 doch noch mal von vorne anzufangen. Da will man dann gar nicht mehr ausrechnen, wie alt man ist, wenn man fertig studiert hat Confused
Wenn Du keinen Studienplatz bekommst, nutz die Zeit und mach Dinge, die für die Zukunft nützlich sind, was man Dir evtl. sogar as Praktika anrechnen kann - oder verdien erstmal n büschn Geld - das is ja dann im Studium vorbei.

Fruzzel


mit 29 nochmal was Neues ? bist du dir da auch ganz sicher jetzt was du machen willst?(denn normalerweise sollte man ja so seine Erfahrungen allmählich gemacht haben in dem Alter)
Fruzzel
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.07.2007
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2007 - 23:03:44    Titel:

Zitat:
bist du dir da auch ganz sicher jetzt was du machen willst?


Eigentlich wollte ich das schon immer machen - mir kam nur das Leben dazwischen.

Zitat:
denn normalerweise sollte man ja so seine Erfahrungen allmählich gemacht haben in dem Alter


Jup, ich hab die Erfahrung gemacht, dass es nichts bringt, sich von seinen Träumen abbringen zu lassen. Sie verfolgen einen ja doch.

Fruzzel
eestud
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 583

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2007 - 23:05:51    Titel:

Fruzzel hat folgendes geschrieben:
Zitat:
bist du dir da auch ganz sicher jetzt was du machen willst?


Eigentlich wollte ich das schon immer machen - mir kam nur das Leben dazwischen.



hmm wenn du meinst, dass du z.B. Kinder grossgezogen hast oder Schicksalschläge hattest, dann versteh ich das

dennoch: warum hast du so lange gewartet ?
Fruzzel
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.07.2007
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2007 - 23:21:13    Titel:

Code:
hmm wenn du meinst, dass du z.B. Kinder grossgezogen hast oder Schicksalschläge hattest, dann versteh ich das


Um jetzt den Thread nicht zu sprengen: Ja, genau - beides.

dennoch: warum hast du so lange gewartet ?

Weil ich, nachdem ich meine HZB wieder in Angriff hätte nehmen können (war aus o.g. Gründen nur bis kurz vor 12.2. auf dem Gym), dachte "ach komm, jetzt biste eh zu alt" und ich hab versucht zu akzeptieren, dass nun auch der Rest meines Lebens nicht so laufen wird, wie geplant. Mit 27 hab ich den Versuch der Akzeptanz aufgegeben und mich in Prüfungsvorbereitungen geschmissen. Und jetzt im Frühjahr mit 1,1 bestanden *strahl* Very Happy

Das Alter ist echt so wurscht.

Fruzzel
cKy
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.06.2005
Beiträge: 806

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2007 - 23:34:37    Titel:

ausserdem ist 29 kein alter, obwohl manche (frauen) torschlusspanik bekommen Laughing
eestud
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 583

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2007 - 23:39:00    Titel:

cKy hat folgendes geschrieben:
ausserdem ist 29 kein alter, obwohl manche (frauen) torschlusspanik bekommen Laughing


eben. Smile
Ich(22) werd mich außerdem auch noch ab Oktober in Veranstaltungen mit 19-jährigen Teenies wiederfinden.. Very Happy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Was würdet ihr tun?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum