Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

was haltet ihr von einem logistik studium (in friedberg(
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> was haltet ihr von einem logistik studium (in friedberg(
 
Autor Nachricht
run_die
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.06.2007
Beiträge: 362

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2007 - 23:05:13    Titel: was haltet ihr von einem logistik studium (in friedberg(

hallo

ich hab mich mal aus jux und dollerei bei der fachhochschule friedberg beworben...

was haltet ihr von einem studiengang im bereich logistik...

denkt ihr man ist durch den studiengang zu sehr eingeschränkt auf das fach oder denkt ihr bwl ist in dem bereich besser und man ist flexibler

übrigens wer an der fachhochschule friedberg sein sollte könnte mich ja informieren wie er es finden
Scelporus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.02.2007
Beiträge: 526

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2007 - 23:14:10    Titel:

normalerweise würde ich sagen, sind spezialisierungen nicht so gut. Man kann sich durch Praktika und spätere berufserfahrung (vorallem durch diese) spezialisieren.

Aber Logistik ist immer gut, vorallem wenn du auch auf das Ausland abzielst und Sprachen lernst.

In Zeiten der Globalisierung (und die wird nur noch zunehmen, es ist quasi fast undenkbar, das die Globalisierung zurückschreitet in den nächsten 20 Jahren) wird die Logistik ebenso weiter wachsen.
run_die
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.06.2007
Beiträge: 362

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2007 - 23:17:57    Titel:

danke für die info...

ich hab auch eine ausbildung grad fertig

fachkraft für lagerlogistik...ich habe diese "dreckige" ausbildung auch gemacht weil ich darauf aufbauen wollte und gucken wollte wie etwas abläuft

ich habe in einem riesiegen ölkonzern gearbeitet und bin durch....

berufsschule 1,5

abitur 1,8


manche leute reden mir so ein bissl ein das es falsch wär mit so einem guten abitur sich so einzuschränken....auch die leute vom bafög amt...

das problem ist man gerät dadurch schnell in zweifel und es ist schön andere stimmen und meinungen dazu zu hören
run_die
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.06.2007
Beiträge: 362

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2007 - 16:28:46    Titel:

macht denn keiner ein studium in die richtung?
Box
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.12.2005
Beiträge: 1002

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2007 - 16:34:44    Titel:

Logistik wird auch vielerorts als Masterstudiengang angeboten. So hättest Du die Möglichkeit zuerst ein breitgefächertes Bachelor Studium abzuschließen, im wirtschafts- oder ingenieurwissenschaftlichen Bereich und Dich dann auf Logistik zu spezialisieren. Das ist denke ich sinnvoller, weil man flexibel bleibt.

Edit: typos..
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> was haltet ihr von einem logistik studium (in friedberg(
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum