Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Studiengebühren - in einem Stück zu zahlen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Studiengebühren - in einem Stück zu zahlen?
 
Autor Nachricht
Helmchen aka Tom
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2007
Beiträge: 319

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2007 - 09:22:22    Titel: Studiengebühren - in einem Stück zu zahlen?

Ich wollte mal fragen wie das mit den Studiengebühren aussieht ... muss man die in einem Stück bezahlen oder immer Semester für Semester
durden86
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.12.2006
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2007 - 10:08:06    Titel:

Semester für Semester.
NilsPfannschmidt
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 29.03.2007
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2007 - 10:13:01    Titel:

gelöscht

Zuletzt bearbeitet von NilsPfannschmidt am 07 Sep 2007 - 10:17:25, insgesamt einmal bearbeitet
Helmchen aka Tom
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2007
Beiträge: 319

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2007 - 11:11:12    Titel:

Kein Grund so abwertend zu schreiben ... war ne ernst gemeinte Frage. Ich dachte wenn man das 1. Semester zum Beispiel net packt wars das ... und ja wieviele Auslandssemester ich haben werde weiß ich Razz
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Studiengebühren - in einem Stück zu zahlen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum