Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Unterlagen an die ZVS schicken!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Unterlagen an die ZVS schicken!
 
Autor Nachricht
harrypotter9
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.01.2006
Beiträge: 227

BeitragVerfasst am: 28 Jul 2007 - 21:06:07    Titel: Unterlagen an die ZVS schicken!

Hallo ich bin Neuabiturient und muss meine Unterlagen, also ABiturzeugnius etc. bis zum 31. hinschicken.

Meine Frage ist wie sollich das machen? also soll ich die 4 Bläätter mit ner büroklammer zusammenheften oder tackern oder nichts von beidem und einfach in eine Mapepe oder ist das unnötig???
Elana
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.03.2007
Beiträge: 122

BeitragVerfasst am: 29 Jul 2007 - 02:23:39    Titel:

also.. ich an deiner stelle hätte das zeugnis nicht auf 4 blätter kopieren lassen sondern so wie es ist.. also auf ein großes dina3 blatt mit vorder und rückseite.. aber so würde ichdas ding ORDENTLICH tackern... das geht auch...
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 29 Jul 2007 - 04:46:17    Titel:

Die Leute bei der ZVS haben Hirn zwischen den Ohren. Die akzeptieren deine Kopie, egal ob sie getackert ist oder nicht. Als ob die dir das ganze Teil wieder zurückschicken würden mit dem Vermerk "Annahme verweigert, da Anlagen nicht getackert" oder es in den Reißwolf werfen würden. Die können - und werden - die Papiere auch in den benötigten Zustand überführen - wenn was getackert ist und man braucht es ungetackert, dann kann die Klammer rausgezogen werden. Kommen lose Blätter an, und sie wollen sie getackert, dann wird halt getackert. Sprich, um solche Kleinigkeiten muss man sich echt keinen Kopf machen. Denk lieber daran, alle benötigten Unterlagen korrekt auszufüllen und mitzuschicken.

Die Sache mit der DIN A3 - Kopie ist meiner Meinung nach ein Griff ins Klo. Das Standardformat im Briefverkehr ist DIN A4, es kann also sein, dass die Leute nen ziemlich entgeisterten Gesichtsausdruck bekommen, wenn sie ein riesiges Panoramabild aus dem Umschlag ziehen - so was ist sperrig und passt nur gefaltet in Ablagen und Ordner, und das nervt. Aber auch das ist kein Problem, denn auch hier gibt es ein Verfahren, um die Papiere ins gewünschte Format zu überführen - die Schere. Natürlich bist du dann der Dumme, weil du extra Kohle für eine Großkopie gelatzt hast, die dann am Ende zerschnitten wird.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Unterlagen an die ZVS schicken!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum