Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Chancen?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Chancen?
 
Autor Nachricht
Cherrymouse
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.06.2007
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 12:20:07    Titel:

Zitat:
Trägst du rosa Polohemden mit aufgestelltem Kragen ?


nee eher weniger...vorallm weil ich weiblich bin!!!!
StR-Tobi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 2686

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 12:20:39    Titel:

Das macht gar nichts...
jones49
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.06.2006
Beiträge: 373

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 13:11:21    Titel:

Außerdem müsste sie dann BWL studieren! Laughing Cool

Bei uns werden ordentliche Hemden getragen! Razz
Netjerduai
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.04.2007
Beiträge: 228

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 13:15:05    Titel:

*lol*
Als weibliche Person müsste man den Vorurteilen zu folgen: ein Kostümchen oder teure Markenklamotten tragen, Perlenkette und am besten eine tolle übergroße Sonnenbrille und D&G

Laughing Laughing Laughing


Je nachdem welche Bereiche du als Schwerpunktbereich machen willst, hast du bessere Chancen.
Strafrecht zB machen ziemlich viele.
Manche Öff rechtl. Fächer sind nicht so sehr besucht und daher hat man da bessere Chancen einen Beruf zu finden.
StR-Tobi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 2686

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 13:15:21    Titel:

@jones49
Jupp. Bei der BWLer-Party an der Uni Mainz wurde unlängst ein Extra-Eintrittsgeld von denjenigen gefordert, die mit rosa Polohemden erscheinen. Selbstsprechend. Very Happy Der nächste Schritt wäre dann die Steinigung. Wink
Cherrymouse
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.06.2007
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 22:09:16    Titel:

warum sind die juristen so gegen die BWLer??
Hanks
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.08.2007
Beiträge: 123

BeitragVerfasst am: 07 Aug 2007 - 16:38:59    Titel:

Nun, wichtig ist es sich ausdrücken zu können und formulieren zu können. Deshalb wäre gutes Deutsch von Vorteil. Das bedeutet aber nicht automatisch, dass ein Deutsch-LK da sehr hilfreich wäre.
derjim
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.01.2006
Beiträge: 906

BeitragVerfasst am: 08 Aug 2007 - 10:50:46    Titel: re

Zitat:
warum sind die juristen so gegen die BWLer??


alte Tradition. muss man pflegen Very Happy Very Happy Very Happy
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 08 Aug 2007 - 11:39:20    Titel:

hehe genau...
michl08
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 26.06.2007
Beiträge: 75
Wohnort: Allgäu

BeitragVerfasst am: 22 Nov 2007 - 15:59:11    Titel:

was waren euer Vorwissen in Mahte bevor ihr aufs WG (Baden-Würtemberg) seids?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Chancen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum