Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Comment Korrektur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Comment Korrektur
 
Autor Nachricht
Merkury
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.06.2006
Beiträge: 235
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: 05 Aug 2007 - 22:02:08    Titel: Comment Korrektur

Hi Smile

leider sind zur Zeit Ferien und da ich, lernbegierig wie ich bin, selbst in den Ferien ein wenig Englisch lernen möchte habe ich ein Comment zum Thema

,,Children Contests" geschrieben. Ich hoffe mir kann jemand das Ganze korregieren, da ich das leider keinem Lehrer vorlegen kann Embarassed

__________________________________________________________
The number of children beauty contests increase since the last years. All over the world, added in America, the papers are broad of pictures from young children, how look, with a big grin, in cameras or lie sobbingly in their mothers arm. I am of the opinion that children beauty contests are dispensable and I’m disapprove.

First of all, I think children are to young to deal with their beauty. They have other interests, like play with pupae or make one another braids. They don’t have time to be confronted with a mirror or other things like make-up or fake lashes.
I must admit that not all children are overstrained with their beauty but another significant point is that this children are addicted to the obsession with beauty.
Antecedent was obsession with beauty a word only for adults but in actual time the share with young children is in excess of antecedent.
The problem is that children calculate the position false and from funny masquerade it will be to a gravely reality between parents who always lock forward for a vitory of their children and the isolation from friends because the curt leisure time.
And this is another problem. Children, mainly young children, need time for their own. They must develop freely and they dont crow up with the contest in background.
Accessorily parents demand a great deal of their children. I think parents boast with their children after a victory by a contest. But what is, if their children don’t win? Yes, there is no doubt about it that it’s very expensive to prepare the children for the contest but ask anybody the children if they want that?

Weighing the pros and cons, I come to the conclusion that it’s not fair to take the children there childhood before they give them a chance to be a child.

___________________________________________________________


Riesen DANK schon mal

merkury
teroh
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.03.2007
Beiträge: 825

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 20:30:53    Titel: Re: Comment Korrektur

Merkury hat folgendes geschrieben:


__________________________________________________________
The number of children beauty contests has increased during the last few years. All over the world, added in America, the papers are full of pictures from young children, who look, with a big grin, into cameras or lie sobbingly in their mother's arm. I am of the opinion that children beauty contests are dispensable and I disapprove of them.

First of all, I think children are too young to deal with their beauty. They have other interests, like playing with pupae or making one another braids. They don’t have time to be confronted with a mirror or other things like make-up or fake lashes.
I must admit that not all children are overstrained with their beauty but another significant point is that these children are addicted to the obsession with beauty.
Antecedent was obsession with beauty a word only for adults but in actual time the share of young children is in excess of antecedent.
The problem is that children calculate their position false and from funny masquerade it will be to a gravely reality between parents who always look forward to a victory of their children and the isolation from friends because of the curt leisure time.
And this is another problem. Children, mainly young children, need time for their own. They must develop freely and they dont grow up with the contest in mind.
Accessorily parents demand a great deal of their children. I think parents boast with their children after a victory at a contest. But what if their children don’t win? Yes, there is no doubt that it’s very expensive to prepare the children for the contest but does anyone ask the children whether they want that?

Weighing the pros and cons, I come to the conclusion that it’s not fair to take the children their childhood before giving them a chance to be a child.
merkury


Nur 1x drübergelesen.
Merkury
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.06.2006
Beiträge: 235
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 21:10:10    Titel:

,,The number of children beauty contests has increased during the last few years."

warum has? das ist doch mehrzahl contests ist das dann nicht have?

danke aber fürs korregieren Smile hab mich voll gefreuttttttttt
Dweorg
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.07.2007
Beiträge: 198

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 21:26:02    Titel:

Merkury hat folgendes geschrieben:
,,The number of children beauty contests has increased during the last few years."

warum has? das ist doch mehrzahl contests ist das dann nicht have?

danke aber fürs korregieren Smile hab mich voll gefreuttttttttt


Das "has" bezieht sich aber korrekterweise auf "number of contests".
Merkury
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.06.2006
Beiträge: 235
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 21:30:12    Titel:

oh ok danke Smile
Merkury
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.06.2006
Beiträge: 235
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 22:24:41    Titel:

HI

ich wollte mal fragen wie der comment insgesamt ist? den ich hab gerade von einem anderen englischboard gesagt bekommen das er total currently is miserably bad ist. ich mein wo sind meine fehler bzw. wie kann ich diese Fehler (durch welche übungen) am besten rausbringen?

danke
Dweorg
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.07.2007
Beiträge: 198

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 22:31:07    Titel:

Ich denke, das Hauptproblem ist, dass Du viel zu sehr am Deutschen hängst, und sehr viel wörtlich ins Englische überträgst, was die Tendenz hat, sehr offensichtlich zu sein, holprig und eben "Deutsch" zu klingen. Wie man das verbessern kann... naja, mehr Schreiben, mehr Lesen, und nicht entmutigen lassen Smile

Als Anfang würde ich vorschlagen, dass Du Englisch als KOMPLETT andere Sprache siehst, die rein gar nichts mit Deutsch gemein hat, nichts. Denn wenn Du die deutsche Satzstruktur und Grammatik als Übersetzungsgrundlage nimmst, und dann nur jedes einzelne Wort übersetzt, wirst Du dich damit nicht verständigen können, sprich, versuche nur das auf Englisch zu schreiben, von dem Du weisst, dass es auch wirklich so auf Englisch geht.

D.h. auch, dass eine Themawahl wie Kinderschönheitsbewerbe vielleicht nicht gerade geeignet sind als erste zarte Versuche bei der Übersetzung. Nimm ein leichteres Thema, für das DIr mehr spontan auf Englisch einfällt.
Merkury
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.06.2006
Beiträge: 235
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 22:38:06    Titel:

Ja ^^ weil es so ist das wenn mir das Wort nicht einfällt ich im wörterbuch nachschlag und es halt dann so übernehme. Klar versuch ich es zu umschreiben aber dann passt der Satz net so richtig und das ist dann wiederrum auch nicht so sonderlich das Wahre. Klar will ich mehr schreiben bzw. lesen deshalb veröffentliche ich hier ja zum Überprüfen und für Feetbacks wofür ich dir sehr dankbar bin, weil nur so kann ich lernen und es wird garantiert nicht mein letzer gewesen sein Smile
teroh
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.03.2007
Beiträge: 825

BeitragVerfasst am: 07 Aug 2007 - 18:12:29    Titel:

Ja ich wollte grad sagen, vom Vokabular her sehr gut, aber die Sätze klingen nicht gerade nach gutem Englisch.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Comment Korrektur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum