Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

prüfungen/klausuren
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> prüfungen/klausuren
 
Autor Nachricht
amy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2004
Beiträge: 496
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 28 Jan 2005 - 20:51:06    Titel: prüfungen/klausuren

Shocked die erste klausur steht an und zwar genau heut in einer woche. ich muss irgendwo meine scheiss angst loswerden und drüber reden... (vielleicht sollt ich lieber ins psychologie-forum gehen?? Very Happy ) dacht nur, ich richte ein forum ein, für alle, denen es auch so geht. lasst uns gegenseitig bemitleiden!!

also ich jedenfalls bin erstsemester im bachelorstudium (dafür verdien ich so schon man ne portion mitleid bitte!) mit dem kernefach bio und nebenfach mathe. hab mich das semester mit lina I rumgeschlagen und hoffe, ich besteh die klausur halbwegs gut. muss auch mal anfangen zu lernen... Rolling Eyes

(das adjektiv meiner signatur ignoriert ihr jetz mal... Embarassed )
Mirona
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.01.2005
Beiträge: 239

BeitragVerfasst am: 28 Jan 2005 - 21:00:22    Titel:

huhu,

was ist denn mit lina I gemeint ?

MfG Mirona
Gast







BeitragVerfasst am: 28 Jan 2005 - 21:19:37    Titel:

Vielleicht LA?
Mirona
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.01.2005
Beiträge: 239

BeitragVerfasst am: 28 Jan 2005 - 21:34:47    Titel:

LA = Lineare Algebra ?

MfG Mirona
amy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2004
Beiträge: 496
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 28 Jan 2005 - 22:02:54    Titel:

genau! lineare algebra. is das denn in der welt da draussen nicht geläufig??
ZedD
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.01.2005
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 28 Jan 2005 - 23:47:54    Titel:

bei mir gehts am Montag mit Mathe los...

Analysis <-- bricht mir wahrscheinlich den hals
Algebra <-- Das kann ich
Stohastik <-- Mein Lieblingsthema

Und natürlich hab ich einen Beta Account für WOW. Morgen geht WOW los..
Das nenn ich mal karma
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 29 Jan 2005 - 01:38:51    Titel:

Ich habe die Vorlesungsräume nur von draußen gesehen und habe alle Klausuren nur so aus Spaß mitgemacht. Habe nur in einer nichtbestanden (von ca. 10), wobei ich die Hälfte der Lösung aus Vergesslichkeit nicht abgegeben habe Smile

Kein Streß. Man muss nur am Anfang, wo die ganzen Grundbegriffe kommen, ein wenig rumackern. Dann geht alles locker durch.
Gast







BeitragVerfasst am: 29 Jan 2005 - 12:45:03    Titel:

puh, das beruhigt mich ja jetz ein wenig.
hab hier was tolles für euch, worüber wohl nur mathematiker lachen können:

Methoden zur mathematischen und aussagelogischen Beweisführung
Beweis durch Beispiel: der Autor behandelt nur den Fall n=2 und unterstellt dann, dass die Vorgehensweise für den allgemeinen Fall klar ist.
Beweis durch Eischüchterung: "trivial"
Beweis durch präzise Bezeichnungen: sei p ein Punkt q, wir wollen ihn als r kennzeichnen.
Beweis durch konfuse Lehrkörper: der Professor sagt A, schreibt B, meint dabei C, rechnet weiter mit D, bekommt E heraus, aber F wäre richtig gewesen.
Beweis durch überladene Notation: am besten, man verwendet mindestens vier Alphabete und viele Sonderzeichen. Hier reicht das griechische Alphabet alleine nicht mehr aus, um engagierte ZUhörer abzuschrecken. Ein kurzer Exkurs in die hebräischen Sonderzeichen sollte aber auch den stärksten Zweifler zum Schweigen bringen.
Beweis durch auslassen: (1) die Details bleiben als leichte Übungsaufgabe dem geneigten Leser überlassen
(2) die anderen 253 Fälle folgen völlig analog hierzu
(3) ...
(4) Beiweis: hier nicht
(5) den genaueren Beweisablauf bahandeln wir in der Übung

Very Happy mehr hiervon gibs auf www.steffen-mazanet.de wo ich das auch herhab. viel spaß!
amy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2004
Beiträge: 496
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 29 Jan 2005 - 12:46:55    Titel:

ach verdammt! ich vergess mich immer anzumelden...

also gast da oben von eben war ich.
sorry.
(könn die einen nicht i-wie automatisch einloggen oder einloggen abfragen???)
Gast







BeitragVerfasst am: 29 Jan 2005 - 14:46:33    Titel:

Hallo zusammen!
Das mit den Klausuren kann ich ganz gut nachvollziehen... Ich hab letzte Woche Ana1 und diese Woche LA1 geschrieben. Bei Ana weiß ich jetzt schon das 90% durchgefallen sind und LA war auch nicht unbedingt berauschend.... Crying or Very sad Na ja, ich wart jetzt erstmal ab was wirklich rausgekommen ist und ich hab mich in jedem Fall schon mal auf eine Nachklausur eingestellt (hoffe mal es bleibt auch nur bei einer!). Allen dies noch vor sich haben wünsch ich viel Glück!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> prüfungen/klausuren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum