Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

4.Fall?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> 4.Fall?
 
Autor Nachricht
Tool
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.08.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2007 - 21:01:48    Titel: 4.Fall?

Hi
Habe ne Frage in meinem Buch steht ein Fall den ich nicht verstehe, muss für
meine Nachprüfung in Deutsch lernen.
Im Buch steht ein Beispiel:
Ein langer Marsch lag vor den Expeditionsteilnehmern.
Das in rot ist gesucht, es steht DEN dann ist es doch der 4te Fall oder?
Mit der Probe....Vor WEN lag ein langer Marsch... Vor MICH lag ein langer Marsch. Doch das klingt doch komisch, doch nach der Probe mit dem 3.Fall klingt es besser.... Vor WEM lag ein langer Marsch... Vor MIR (IHM) lag ein langer Marsch.

2te Frage: Es war kaum möglich, in den undurchdringlichen Dschungel einzubrechen.
Bei Ortsangaben: 3.Fall: Fragt man mit WO? Ersatsprobe ist dort.
4.Fall: Fragt man mit WOHIN? Ersatsprobe ist dorthin.
WEnn man diese Proben anwendet stelle ich fet das 3ter und 4ter Fall möglich ist oder mach ich da was falsch

Bitte um Antwort.
Danke
Schokoladehase
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.05.2007
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2007 - 21:10:24    Titel:

In, auf, an, hinter sind sogenannte Wechselpräposition. Diese können entweder den dritten Fall oder den vierten Fall verlangen.


Ist der beschriebene Sachverhalt "dynamisch" , dann wird der vierte Fall genommen(Akkusativ) und sollte er " statisch" sein, dann halt "Dativ"

Nach dem Akkusativ fragt man dann: Wohin...? Und Wo...? bei dem Dativ.

Ich kacke in die Toillete. Wohin kackst du? In die Toilette
In der Toillete befindet sich Kacke. Wo? In der Toilette
Tool
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.08.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2007 - 21:17:16    Titel:

Ok danke hab ich verstanden weisst du auch warum bei dem ersten Beispiel DEN gehört? also bei dem ....Ein langer Marsch lag vor den Expeditionsteilnehmern.
Tool
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.08.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2007 - 21:18:23    Titel:

aja was ist dynamisch und statisch?
Schokoladehase
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.05.2007
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2007 - 21:24:02    Titel:

"Ein langer Marsch lag vor dem Expiditionsteilnehmer"

ich hab das nicht mehr gut in erinnerung, aber ich glaub das liegt daran, dass in deinem Satz sich mehrere Teilnehmer befinden, also Plural.


"In der Toilette befindet sich die Kacke" Wo? In der Toilette
"In den Toiletten befindet sich die Kacke" Wo? In den Toiletten (ja du siehst richtig, dativ und trotzdem kommt "den " vor)


Erschlagt mich, wenn ich scheisse erzähle ^^


männlich weiblich neut. Plural
Nominativ der die das die
Genetiv des der des der
Dativ dem der dem den
Akkusativ den die das die


Zuletzt bearbeitet von Schokoladehase am 13 Aug 2007 - 21:29:04, insgesamt einmal bearbeitet
Tool
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.08.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2007 - 21:26:29    Titel:

ist da jetz das dynamisch statisch mit singular und plural
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 13 Aug 2007 - 23:59:15    Titel:

Beim ersten Satz ist es der DATIV! Denn ich hinterfrage: Ein langer Marsch lag vor WEM? Antwort: Vor den Expeditionsteilnehmern.
Das Wörtchen "den" muss nicht immer auf den Akkusativ schließen! Hier ist es die Pluralform im Dativ.
Z.B. : WEM gebe ich ein Geschenk? - DEN Eltern

Beim zweiten Satz ist es der AKKUSATIV!
Frage: Es war kaum möglich, in WEN oder WAS einzubrechen? - Antwort: In den undurchdringlichen Dschungel.

Nur durch richtiges Hinterfragen kannst Du den Casus erkennen!

Die Antwort von "Schokoladenhase" ist NICHT richtig!

Klimperkasten Idea



Klicke hier, um den Artikel bei Amazon.de anzuschauen.
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2007 - 00:06:21    Titel:

Deine ordinären Beispielsätze solltest Du, Schokoladenhase, lieber in Deiner eigenen Schublade lassen! Sie sind meines Erachtens ein Beweisstück von unterstem Niveau!! - Hat in einem Forum nichts zu suchen! So kannst Du zu Hause reden, aber nicht in der Öffentlichkeit!
Denk mal darüber nach!


Ist meine Meinung!

Klimperkasten Idea
Schokoladehase
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.05.2007
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2007 - 00:08:04    Titel:

Was genau war denn daran falsch? im ersten Satz kommt Dativ(ich hab ihm das mit Plural gezeigt)

Und dann halt die Unterscheidung von dynamisch/statisch
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 14 Aug 2007 - 00:13:54    Titel:

Das Hinterfragen war falsch! - Im ersten Satz hast Du es doch mit Personen zu tun, nicht mit Ortsbefragung.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> 4.Fall?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum