Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bescheid aus Ulm-Wiwi
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Bescheid aus Ulm-Wiwi
 
Autor Nachricht
andreasmueller02
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.07.2007
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2007 - 10:50:59    Titel: Bescheid aus Ulm-Wiwi

Ich hab noch ne Bewerbung bei der Uni Ulm für den Studiengang WIWI offen.

Hab eben angerufen und die meinten, dass die Zulassungsstelle im Urlaub sei bis 27.8. Rolling Eyes

Hat schon jemand Bescheid und kennt den NC ?

MfG
Tsune
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.08.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2007 - 13:22:16    Titel:

Hallo,
ich hab einen Zulassungsbescheid von der Uni Ulm für WiWi erhalten. Der kam schon am 07. 08. oder so.
Ich weiß nicht wie hoch der NC ist, aber ich kann sagen, dass man mich mit einem Abi-Schnitt von 2,6 genommen hat.
Qiucrazy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.04.2005
Beiträge: 171
Wohnort: Am Fuße des Schwarzwaldes ^^

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2007 - 13:52:02    Titel:

Wartesemester? Ausbildung? ^^
andreasmueller02
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.07.2007
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2007 - 18:13:12    Titel:

komisch ich hab nen 2,7er Abi und bisher kein Bescheid bekommen Rolling Eyes Question Question Question
LauraL
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.08.2007
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2007 - 21:49:42    Titel:

hi hatte 2,3 und auch schon zulassung letzte woche wann bekommen......
weiss jm mehr über uni ulm, also ich mein ruf , ruf wiwi?
comiter
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 395
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 16 Aug 2007 - 09:04:44    Titel:

also ich komme aus Ulm und hab als ich noch auf der Schule war auch ein 1-2 Kurse dort besucht.

Mein Eindruck war, dass es solide war aber nichts aussergewöhnliches

Prof. Richter hat auhc mich einen sehr guten Eindruck gemacht, der es zumindest didaktisch und wars auch fachlich (kann man inner ABWL Vorlesung nicht so beurteilen) mit fast jedem in SG aufnehmen kann,
Uni Ulm hat sich gemacht und ist anch dem Shanghai Ranling sogar unter den top 300 400 der Welt (immerhin) aber bestimmt nicht wegen der WiWi , denn die haben leider keine eigene Fakultät, sondern sind den Mathematikern angegliedert was man shcon merkt

Ansonsten hat Ulm auch nicht so den Flair einer Studentensatdt auch wenn doch zahlreiche Cafes da sind, was auch wieder den Vorteil hat, dass in den Semesterferien genauso was los ist ( oder auch nicht, ansichtssachen Wink
andreasmueller02
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.07.2007
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 16 Aug 2007 - 11:31:29    Titel:

hab heute ne Absage bekommen mit 2,7.

zulassungsgrenze lag bei 9,0 Punkten, weiß jemand wie die Punktzahl errechnet wird ?
Qiucrazy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.04.2005
Beiträge: 171
Wohnort: Am Fuße des Schwarzwaldes ^^

BeitragVerfasst am: 16 Aug 2007 - 18:57:35    Titel:

ich hab ne absage mit 2,6 ^^ ja merci...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Bescheid aus Ulm-Wiwi
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum