Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bafög rückwirkend?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Bafög rückwirkend?
 
Autor Nachricht
Meyersepp
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.08.2006
Beiträge: 38
Wohnort: Sheephome Alabama

BeitragVerfasst am: 20 Aug 2007 - 19:28:33    Titel: Bafög rückwirkend?

Servuuuuuus, kann ich eigentlich noch für das vergangene Semester meinen Bafögantrag einreichen oder muss ich bis nächstes warten?
kiwi_if
Inaktiver Account
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 02.08.2005
Beiträge: 1113

BeitragVerfasst am: 20 Aug 2007 - 23:01:48    Titel:

du kannst den antrag zu jeder zeit einreichen - gezahlt wird erst ab antragseingang, rückwirkend wird kein bafög gezahlt.
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 20 Aug 2007 - 23:08:27    Titel:

Sprich: Nein.
Jenney
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.02.2006
Beiträge: 511
Wohnort: Mainz / Hannover

BeitragVerfasst am: 20 Aug 2007 - 23:19:13    Titel:

Also warten musst du nicht, aber du bekommst auch rückwirkend keine Kohle Wink
*Dani*
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.08.2007
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 21 Aug 2007 - 13:02:36    Titel:

Ab wann bekomme ich denn frühestens Bafög? Ab dann, wenn ich eingeschrieben bin oder ab Oktober, wenn das Semester beginnt????
Jenney
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.02.2006
Beiträge: 511
Wohnort: Mainz / Hannover

BeitragVerfasst am: 21 Aug 2007 - 13:04:11    Titel:

Oktober
intesous
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.08.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2009 - 23:24:03    Titel:

hallo

wie sieht das denn aus wenn ich:
Mitte September den Antrag eingereicht habe
die Bestätigung aber erst Mitte November kommt
damit auch erst ab Dezember gezahlt wird

Bekomme ich dann das Geld für Oktober und November noch? Der Antrag war ja schon da, nur nicht rechtzeitig bearbeitet.
Ich bedanke mich für eure Hilfe!!!
Gruß Christine
allround
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 19.08.2006
Beiträge: 833

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2009 - 23:49:23    Titel:

Gezahlt wird ab Antrags-Eingang...also in einem solchen Falle auch rückwirkend!
intesous
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.08.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 01 Okt 2009 - 00:49:17    Titel:

Das freut mich....merci beaucoup!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Bafög rückwirkend?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum