Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Eure Abiturnoten / LK-Fächer und euer Erfolg im Studium
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Community-Forum -> Eure Abiturnoten / LK-Fächer und euer Erfolg im Studium
 
Autor Nachricht
drohdeifl
Inaktiver Account
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 27.11.2006
Beiträge: 2226

BeitragVerfasst am: 22 Aug 2007 - 19:46:17    Titel: Eure Abiturnoten / LK-Fächer und euer Erfolg im Studium

Titel ist selbsterklärend
pml
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 1388
Wohnort: Ingolstadt

BeitragVerfasst am: 22 Aug 2007 - 19:51:17    Titel:

Abi 2,1 (ca. Top20% im Jahrgang) mit den LKs Englisch und Chemie

Studium in Bayern Top 5%.
Floribus
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.02.2007
Beiträge: 348

BeitragVerfasst am: 22 Aug 2007 - 19:53:47    Titel:

Abi 2,1 (Mathe, Politik, TL)

Top 5 bei den meisten unentschuldigten Fehlstunden
Platz 2 bei den meisten Spickzettel
cain.
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 284

BeitragVerfasst am: 22 Aug 2007 - 20:53:34    Titel:

Abischnitt 17.3, Studium auf dem Mars unter den Top 117% Rolling Eyes
Floribus
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.02.2007
Beiträge: 348

BeitragVerfasst am: 22 Aug 2007 - 21:13:16    Titel:

@mtobi..

wie siehts bei dir aus ?

Top 1 % bei den dümmsten "Thread-beginner" ?? Laughing Laughing
coffeinjunky
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 3784
Wohnort: Europa

BeitragVerfasst am: 22 Aug 2007 - 21:21:37    Titel:

Mit herzlichen Grüßen aus den unendlichen Weiten der volkswirtschaftlichen Diskussionen ins Studi-Forum.

Verschiebende Grüße
coffeinjunky
pml
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 1388
Wohnort: Ingolstadt

BeitragVerfasst am: 22 Aug 2007 - 21:22:43    Titel:

Letztendlich geht es dem Threadsteller ja darum inwieweit es eine Korrelation zwischen Abi, LKs und Studienerfolg gibt, was aber aufgrund zu weniger Antworten zu keinem Ergebnis führen wird/kann.

Meine Erfahrung (und diese bezieht sich nur auf mein Semester) ist, dass Leute bis Abi 1,5 i.d.R. auch im BWL Studium sehr gut abschneiden. Bei Leuten mit Abi 1,6-2,3 ist es sehr unterschiedlich und kann sich deutlich entgegen dem Abischnitt entwickeln. Abi schlechter 2,3 bleibt i.d.R. im mittleren Bereich oder sackt weiter ab.

Wie gesagt eine ganz subjektive Einschätzung anhand von Erfahrungen...
Judith07
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.03.2007
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 23 Aug 2007 - 17:41:57    Titel:

Also pml

du hast ja auch Erklärungen auf Lager. Es ist natürlich nicht verwunderlich das wenn jemand gut in der Schule war auch gut im Studium ist. Ich denke nicht das man von einem sehr guten Abi direkt auf ein sehr gutes Studium schließen kann oder andersrum.

Das kommt doch auf die jeweilige Motivation jedes einzelnen an.
Man kann immerhin studieren oder studieren.
neofelis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.12.2006
Beiträge: 642

BeitragVerfasst am: 24 Aug 2007 - 08:06:35    Titel:

pml hat folgendes geschrieben:
Ich leite aus dieser Erfahrung schon etwas ab z.B. wenn ich in Auswahlgesprächen für unsere Uni sitze.

Oha, ich hoffe, dass Du bei der Auswahl nicht allzu stur auf Deine komischen Erfahrungen pochst (Wieso kann man einfach zwischen 1.5 und 1.6 die Grenze ziehen?).
Sehr viel interessanter finde ich die Frage, welche Fächer im Abi gewählt wurden und evtl. zu einem sehr guten/weniger guten Schnitt geführt haben. Ein Student, der ein Sport/Deutsch-Abi (keine Ahnung, ob die Kombi überhaupt geht) von 1.4 hat, muss ja wohl im (BWL-)Studium nicht zwangsläufig besser sein, als ein Mathe/Physik-1.7er-Kandidat, oder?
Ausbildungsbewerter
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.07.2007
Beiträge: 187

BeitragVerfasst am: 24 Aug 2007 - 11:54:31    Titel:

ich kenne jemanden, der Abi mit 2.8 gemacht hat und jetzt in einer Studienrichtung promovoiert hat, in der es nicht so üblich ist. Hat einen glatten einser Durchschnitt.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Community-Forum -> Eure Abiturnoten / LK-Fächer und euer Erfolg im Studium
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum