Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bildhöhe bei Drehung berechnen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Bildhöhe bei Drehung berechnen
 
Autor Nachricht
Zergling
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.01.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 01 Feb 2005 - 19:27:53    Titel: Bildhöhe bei Drehung berechnen

Hallo,

ich möchte per PHP eine Grafik drehen. Da Bilddateien immer rechtwinklig sind, kann es sein, dass Grafiken z.B. bei einer 45° Drehung schräg im rechtwinkligen "Bildcontainer" liegen. Diesen muss ich neu berechnen und genau das ist mein Problem: Wie hoch muss bei welcher Drehung ein Bild sein.

Beispiel 90° Drehung. Hier wird die Bildbreite zur neuen Bildhöhe und umgekehrt. Wie ist aber hierfür die Formel zur Berechnung?

Hier 2 Grafiken zur Verdeutlichung meines Problems:
Original-Grafik: http://www.karlsruler.de/test1.jpg
um 45° gedrehte Grafik: http://www.karlsruler.de/test2.jpg

Veranschaulichung: http://www.karlsruler.de/test3.jpg
Zergling
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.01.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 01 Feb 2005 - 20:20:40    Titel:

Ich habs

neueHöhe = cos(ß) * breite + cos(180-90-ß) * höhe
neueBreite = cos(ß) * höhe + cos(180-90-ß) * breite
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 01 Feb 2005 - 20:46:43    Titel:

Zergling hat folgendes geschrieben:
Ich habs

neueHöhe = cos(ß) * breite + cos(180-90-ß) * höhe
neueBreite = cos(ß) * höhe + cos(180-90-ß) * breite


Glaube, da hast Du Dich ein bisschen vertan.

Gruß
Andromeda
Zergling
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.01.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 01 Feb 2005 - 21:32:59    Titel:

Also es funktioniert soweit ich das jetzt - technisch umgesetzt - sehe.

Wieso was ist daran falsch?
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 01 Feb 2005 - 21:36:26    Titel:

Zitat:
neueHöhe = cos(ß) * breite + cos(180-90-ß) * höhe



Nur ein Beispiel: Drehung um

ß = 90°

Dann ist cos(ß) = 0 und cos(180-90-ß) = 1

Damit ist die neue Höhe gleich der alten Höhe. Die neue Höhe muss aber die alte Breite sein.

Gruß
Andromeda
Zergling
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.01.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 02 Feb 2005 - 03:40:09    Titel:

Das ist wohl eher richtiger, hatte die Benennung falsch..

neueBreite = cos(ß) * breite + cos(180-90-ß) * höhe
neueHöhe = cos(ß) * höhe + cos(180-90-ß) * breite
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Bildhöhe bei Drehung berechnen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum