Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Faut-il aller à l'école l'après-midi ou le samedi?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Französisch-Forum -> Faut-il aller à l'école l'après-midi ou le samedi?
 
Autor Nachricht
teroh
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.03.2007
Beiträge: 825

BeitragVerfasst am: 04 Sep 2007 - 00:30:26    Titel:

beau.becir hat folgendes geschrieben:
teroh hat folgendes geschrieben:

Je trouve qu'il soit moins accaparant ... Il vaut mieux qu'on ait deux jours ...)

Du hast recht für "il vaut mieux que": der Subjonctif ist obligatorisch.

Aber das Verb "trouver" (so wie das naheliegende Verb "croire") verlangt den Subjonctif nur in der Verneinungsform:

"Je trouve qu'il est..."

Aber:

"Je ne trouve pas qu'il soit..."

...


Hmm, okay, da hatte ich wohl was falsches im Kopf. Ich dachte das wäre nur bei penser so. Aber die Sonderregelung gilt doch auch bei Fragen, nicht nur bei Verneinung, oder? So hab ichs zumindest gelernt.

- Je pense qu'il est content
- Je ne pense pas qu'il soit content
- Penses-tu qu'il soit content?

Ich kann mich ehrlich gesagt nur noch daran erinnern dass wir in der Schule diese Sonderregelung des Subjonctif anhand des Verbs "penser" gelernt haben, und sonst keine Verben (glaub ich).

Und in meiner Abiturprüfung wurde "Je trouve qu'il faille (...)" nicht als Fehler markiert. Und das war bzw. ist immer eine meiner Lieblingsformulierungen gewesen, da man immer so schön mit dem Subjonctif von "falloir" angeben kann den kaum jemand kennt. ^^

Du könntest ja mal aufzählen welche Verben nur bei Frage und Verneinung den Subjonctif verlangen. Wink

Heißt es zum Beispiel "Je ne suis pas d'avis que l'on doit faire ..." oder "Je ne suis pas d'avis que l'on doive faire"? "être d'avis que" erfordert ja eigtl. keinen Subjonctif, zumindest in der normalen, nicht verneinten Form.

Eine Regel scheint es da ja leider nicht zu geben ... selbst die Richtlinie "subjektives Empfinden -> Subjonctif" trifft ja leider nur in den meisten Fällen zu (siehe "je suis d'avis qu'on doit faire..")
profmk
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.07.2007
Beiträge: 543

BeitragVerfasst am: 04 Sep 2007 - 13:34:17    Titel:

Bei verneinung zB : penser
croire
affirmer
dire
déclarer
être d'avis
juger
prétendre

Soweit ich weiß sind die das Wink
Nein eine Regel gibt es nicht, aber soweit ich weiß sind nur die Redeverben"sagen,denken,meinen" in verneinter Form im Subjonctiv.
teroh
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.03.2007
Beiträge: 825

BeitragVerfasst am: 05 Sep 2007 - 01:29:43    Titel:

profmk hat folgendes geschrieben:
Bei verneinung zB : penser
croire
affirmer
dire
déclarer
être d'avis
juger
prétendre

Soweit ich weiß sind die das Wink
Nein eine Regel gibt es nicht, aber soweit ich weiß sind nur die Redeverben"sagen,denken,meinen" in verneinter Form im Subjonctiv.


Und bei Frage dann aber auch, oder etwa nicht? "dire", "prétendre" und "être d'avis" überraschen mich in dieser Hinsicht aber schon Shocked

Sieht so aus, als hätte ich nie wirklich gut den Subjonctif beigebracht bekommen ... Rolling Eyes
profmk
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.07.2007
Beiträge: 543

BeitragVerfasst am: 05 Sep 2007 - 15:15:19    Titel:

Nach crois-tu que... auch ja
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 05 Sep 2007 - 15:31:58    Titel:

Ja, das Studium des Subjonctifs ist schwer! Es steht in der französischen Wikipedia:

Zitat:
"Attention, ce n'est pas parce qu’il y a une conjonction de subordination que l'on emploiera forcément le subjonctif. Le subjonctif fut à l’origine affaire de sens, de sémantique, pas de « mécanique ». Néanmoins le critère sémantique n'est plus rigoureux, et la maîtrise du subjonctif français demande beaucoup de pratique et d'effort aux étrangers".

Und in der deutschen Wikipedia:

Zitat:
"Zu wissen, wann der Subjonctif und wann der Indikativ gesetzt wird, ist eine Kunst für sich. Bei vielen Verben und Ausdrücken ist es klar, doch einige verlangen gutes Abwägen, was Leuten, deren Muttersprache nicht Französisch ist, sehr schwer fällt".

Dann gibt es die Evolution des Subjonctifs!

Zitat:
Après que

Seit einigen Jahren setzt sich auch nach après que der Subjonctif durch, in der gesprochenen Sprache wird er inzwischen beinahe ausschließlich verwendet:

Elle s'est fait agresser juste après que je sois parti.

Unabhängig davon, dass dies theoretisch ungrammatikalisch ist, wäre après que je suis parti hier nicht mehr zeitgemäß. Schriftlich soll nach après que der Indikativ dennoch weiterhin stehen.

Oh là, là!, werdet Ihr sagen, das ist furchtbar! Anstatt Französisch zu lernen, lernen wir lieber jene simple barbarische englische Sprache!

Aber glaubt Ihr, daß ein durchschnittlicher, mäßig gebildeter Franzose den Subjonctif in allen korrekten Fällen wirklich verwendet? Ja, es gibt viel feeling dabei. Wenn ein gebürtiger Franzose sagt: "Tout musulman que je suis, je mange du cochon", ein anderer wird sagen: "Tout musulman que je sois, je mange du cochon". Ihr könnt die Unterschiednuance suchen, aber ich finde keine.

Einmal habe ich in einem Bistro den Barman um eine Auskunft gefragt, die ich eigentlich kennen sollte. Nachdem ich mich bedankt habe, habe ich den eleganten Satz ausgesprochen:

Il eut fallu que je le susse (= "Ich hätte es wissen sollen")

Sehr schön: Passé antérieur: il eut fallu und Subjonctif imparfait: que je le susse.

Die Herrschaften an der Theke lachen stürmisch auf! Sie sagen, daß man sowas nicht sagt! Daß que je le susse das Verb sucer betrifft. (Im Wörterbuch steht es für sucer unter anderem "jemandem einen blasen")...

Ich sollte eigentlich ganz einfach sagen: J'aurais dû le savoir.

...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Französisch-Forum -> Faut-il aller à l'école l'après-midi ou le samedi?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum