Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

HA Strafrecht..
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HA Strafrecht..
 
Autor Nachricht
Nicky564
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.08.2007
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 31 Aug 2007 - 22:20:10    Titel: HA Strafrecht..

Hallo Leute!!

komme irgendwie nicht mehr weiter Confused Wäre echt dankbar wenn ihr ein wenig weiterhelfen könntet..

wie prüft man den Versuch des unechten unterlassungsdeliktes?Gibt es da ein bestimmtes schema, oder etwa getrennt??Und wo bringe ich den Gebotsirrtum,untauglicher Versuch und Rücktritt mit unter?? Rolling Eyes

Danke!!
hani125
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 1205
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 01 Sep 2007 - 15:20:00    Titel:

Im Strafrechtsskript von Hartmut Braunschneider findest de eine Aufbauliste.

ad hoc würd ich aus'm Kopf so aufbauen...



- Feststellung der Nichtvollendung
- Feststellung der Strafbarkeit des Versuchs

T kann sich durch sein Abwarten gemäß §§ xxx, 13, 22, 23 strafbar gemacht haben.

Tatbestand

Subjektiver Tatbestand
- Wissen und Wollen der Tatbestandsverwirklichung, Garantenpflicht.
(Glaub die meisten stellen beim Täter auf den Zeitpunkt ab, indem der Täter das Rechtsgut als unmittelbar gefährdet ansieht.)
- ggfls. subjektive Merkmale

Objektiver Tatbestand
Unmittelbarer Ansatz (Nichtvornahme der objektiv gebotenen Handlung zum Zeitpunkt in dem der Täter das Rechtsgut als unmittelbar gefährdet ansieht)

Rechtswidrigkeit

Schuld

Besonderheiten - Hier Strafausschließungsgrund Rücktritt
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HA Strafrecht..
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum