Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Integralberechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Integralberechnung
 
Autor Nachricht
Marie83
Gast






BeitragVerfasst am: 02 Feb 2005 - 15:55:54    Titel: Integralberechnung

Hallo

ich muss Analysis Kurse belegen obwohl ich Kumnikationswissenschaften studiere...das heißt mathematische Fähigkeiten sind bei mir nicht sehr ausgeprägt Smile
Nun muss ich aber Morgen ein par Aufgaben abgeben...bis jetzt alles kein Problem...nur diese Integralrechnung versteh ich kein bißchen...
Bitte könnt ihr mir die lösen? Ihr seid meine letzte Chance ehrlich gesagt sonst habe ich Morgen ein großes Problem...
VIELEN LIEBEN DANK im VORAUS!!!

Hier die Aufgaben als Bilddatei (wußte nicht wie man hier Bilder einblenden Kann)



Super Forum!
Gast







BeitragVerfasst am: 02 Feb 2005 - 16:15:31    Titel:

Was bringt es dir, wenn dir einer diese Beispiele löst? Bei der Klausur musst du sie ja dann doch selber lösen.
Gast







BeitragVerfasst am: 02 Feb 2005 - 16:47:59    Titel:

@Gast: Richtig, aber nicht sonderlich hilfreich Wink

a) atan(x)²/2
b) -ln(cos(x))
c) ln(ln(x))
d) pi/4 - atan(1/9)/2
e) 0
f) -e^(1-x²)/2

Hoffe, dass alle stimmen...
Marie83
Gast






BeitragVerfasst am: 02 Feb 2005 - 16:48:21    Titel:

Schreibe keine Klausur! Muss nur diese Aufgaben Morgen abgeben...Bitte helft mir! DANKE!
Marie83
Gast






BeitragVerfasst am: 02 Feb 2005 - 16:55:54    Titel:

GENIAL!!! DANKE

Nur reicht es wenn ich nur die Ergebnisse hinschreibe?
Physikus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beiträge: 1754
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 03 Feb 2005 - 22:28:35    Titel:

Marie83 hat folgendes geschrieben:
Nur reicht es wenn ich nur die Ergebnisse hinschreibe?

Kommt auf deinen Prof bzw. Übungsleiter an, doch normalerweise denke ich sollte man auch zeigen, dass man weiß wie es geht. Und wenn du in der Übung dann sogar vorrechnen musst, dann bist du spätestens aufgeschmissen, wenn du nur Endergebnisse abschreibst.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Integralberechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum