Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Modell einer FO(S)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Modell einer FO(S)
 
Autor Nachricht
Faktoro
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beiträge: 131

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2007 - 18:12:59    Titel: Modell einer FO(S)

Hallo Leute hätte da mal eine dringende Frage zu Logik erster Stufe.

Also wir haben folgende Signatur S:= {f;g;c;R}
f ist eine 2-stellige Relation
g ist eine 1-stellige Relation
und natürlich die Konstante
und R eine 2-stellige Relation

Meine Frage ist nun sei eine Formel in FO(S) gegeben zb.

forall_x exist_y (Rxy and ~Rfxyy)

wobei and := das hügelchen ^ ist (kann ich hier irgendwie nicht darstellen)
und ~ := ist not also nicht

was ist nun ein Modell mit minimalen Elementen? Wie gibt man so was an. (welche Darstellung)

hoffe einer versteht mein Problem Embarassed

Ist wirklich dringend also hoffe einer beantwortet meine Frage.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Modell einer FO(S)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum