Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Eine Frage. (Luft-Raumfahrt oder Germanistik)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Eine Frage. (Luft-Raumfahrt oder Germanistik)
 
Autor Nachricht
Kacper
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.09.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 03 Sep 2007 - 20:50:08    Titel: Eine Frage. (Luft-Raumfahrt oder Germanistik)

Hallo Leute.
Am Anfang mochte ich mich vorstellen. Ich heisse Kacper, komme aus Polen und bin 18 Jahre alt. Heute habe ich meine letzte Schuljahr vor Abitur begonnen. Dann mochte ich in Deutschland studieren. Bis jetzt habe ich mich fur zwei Richtungen entschiedet.
1) Luft und Raumtechnik an TU in Berlin.
2) Germanistik aber wo weiss ich noch nicht.

Und hier beginn sich meine Frage.
Besuchen diese Forum Menschen die Luft und Raumtechnik an TU in Berlin studieren oder schon studiert haben? Ich mochte mich uber ein paar Sachen erfahren, die an Internetseite man nicht finden kann. Wissen Sie vielleicht wo sich die beste Germanistik-Uni befinden? Das ist sehr wichtig fur mich, und alle Informationen werden fur mich sehr Hilfsbar.

Ich weiss, dass meine Deutschkenntnisse nicht so gut sind, und dass ich viele Fehler mache, aber ich bemuhe mich immer besser Deutsch zu schreiben und zu sprechen. Ich lerne Deutsch ganze Zeit.

Das ist eingentlich alles.
Gruss euch:)

Kacper
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 03 Sep 2007 - 21:32:56    Titel:

puh also mein Freund studiert Luft und Raumfahrttechnik ...aber nicht da wo du möchtest sondern in aachen.

und ich hab ne gute Freundin die Germanistik studiert!

die beiden fächer haben nun so überhaupt nichts miteinander zu tun, dass ich mich wunder, dass für dich beide in betracht kommen...

zu LRT: man kann mit maschinenbau anfangen und sich nachher in LRT spezialisieren oder du machst es wie mein freund und beginnst direkt den Studiengang LRT. es ist wirklich nen hartes studium. das was ich so über die jahre jetzt mitbekommen habe...teilweise echt übel. aber das liegt ja auch an jedem selbst

Zu Germanistik: meine Freundin studiert Germanistik in Bonn, Sie sagt selber das Germanistik (+ Nebenfach Anglistik) nen Schmalspurstudium ist. Kein Stress, kein gar nichts. ( Also nicht übel nehmen- das kommt nicht von mir, sondern von ihr). ach so noch was..wenn du Germanistik nicht gerade auf Lehramt studierst, sind die Jobchancen wirklich übel!

also musst du wissen, was du machen möchtest!
Kölner_VWLer
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.08.2007
Beiträge: 1616

BeitragVerfasst am: 04 Sep 2007 - 00:08:04    Titel:

studier luft und raumfahrttechnik. da kann man auch was mit anfangen! Am besten z.B. an der RWTH Aachen.
dschangis
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2006
Beiträge: 328
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 04 Sep 2007 - 07:46:07    Titel:

Mal eine Frage, was liegt dir eigentlich mehr? Luft- und Raumfahrttechnik oder Germanistik? Klar, zum studieren benötigst du deutsch und ich fand, dein Deutsch recht gut! Also würde ich dir vorschlagen LRFT zu studieren und das bissel Germanistik bringen dir deine Kommilitonen bei ein paar Bierchen schon bei, dann wird die Zunge eh etwas lockerer!

Ciao
Kacper
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.09.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 04 Sep 2007 - 11:39:29    Titel:

Ehrlich sagen, Luft und Raumfahrtechnik lautet besser fur mich. Ich interessiere mich fur Flugerei und vor allem darum mochte ich diese Richtung studieren. Andere Sache ist, dass ich bis jetzt nicht so gut in Phisyk und Mathe bin, denn ich humanistisch? Klasse besuche. Vor allem mochte ich wissen, ob dass sehr schwerig Studium ist, und z.B. welche Bucher konnen mich auf diese Studium vorbereitet. Germanistik steht mir auf zweite Stelle.
Labus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2004
Beiträge: 2598
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 04 Sep 2007 - 12:06:23    Titel:

Die Frage ist auch, was möchtest Du mit einem Abschluß in Germanistik anfangen. Auf dem deutschen (Arbeits-)Markt ist das "brotlose Kunst", zumindest im Moment und auf absehbare Zeit.

Luft- und Raumfahrttechnik hat sehr viel mehr Zukunft. Allerdings, was heißt "nicht so gut" in Physik und Mathe bei Dir? Das sind im Grunde zwei Kernelemente des Studiums, da sollte man schon ein wenig was von auf dem Kasten haben bevor man dort anfängt.
Andreas1984
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.07.2007
Beiträge: 20
Wohnort: München - die schönste Stadt der Welt

BeitragVerfasst am: 04 Sep 2007 - 15:08:39    Titel:

Also ein Freund von mir studiert Luft-und Raumfahrttechnik an der Universität der Bundeswehr in München/Neubiberg und des ich echt ein Hammerstudium. Wenn du also in Mathe und Physik Defizite hast würde ich mir das an deiner Stelle noch mal gründlich überlegen! Das ist ein gut gemeinter Rat von mir. Ich bin auch ein Fan der Fliegerei aber da meine Mathe/Physikkenntnisse zu wünschen übrig lassen würde ich niemals auf den Gedanken kommen das zu studieren.
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 04 Sep 2007 - 15:35:26    Titel:

kann ich auch nur bestätigen...mein freund rechnet wie der wahnsinnige...alles mathe bzw mehr physik...
Kacper
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.09.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 04 Sep 2007 - 21:07:45    Titel:

Das weiss ich. Aber ich habe noch ein Jahr bis Studium, also das ist viel Zeit fur entsprechende Vorbereitung sowohl in Physik als auch in Mathe. Ich hoffe, dass mit guten Buch und Verbissenheit wird das Moglich:)
Gruss euch:)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Eine Frage. (Luft-Raumfahrt oder Germanistik)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum