Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Rechtswissenschaften vs. Jura
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Rechtswissenschaften vs. Jura
 
Autor Nachricht
jkoehler90
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.01.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 30 Jan 2009 - 21:02:29    Titel: warum Imatrikulatio bei R.-wissenschaften und bei Jura nicht

hab mal eine Frage.
Und zwar bin ich am überlegen Rechtswissenschaften zu studieren. Ich bin allerdings verunsichert weil man sich bei den meisten Universitäten durch Immatrikulation bewerben kann, jedoch bei Jura braucht man einen NC. Deswegen muss es doch einen Unterschied zwischen den beiden Studiengängen geben.

Kann mir da vllt jemand helfen? Ist wirklich wichtig!

Lg...de Jule Wink
rOYAL.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 2093
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 30 Jan 2009 - 21:28:41    Titel:

Du bist dir offensichtlich über die Bedeutung einiger Begriffe im Zusammenhang mit dem Studium nicht ganz im klaren...


Dass unterschiedliche Unis unterschiedliche Aufnahmeverfahren haben schließt nicht auf einen grundsätzlichen Unterschied in den Studiengängen. Natürlich beinhaltet das Studium an jeder Uni etwas andere Module und Schwerpunkte. Aber jedes Universitätsstudium, das auf das 1. juristische Staatsexamen vorbereitet, ist ein "Jura"-Studium, auch wenn es "Rechtswissenschaft" heißt, oder umgekehrt, wie auch immer. Es gibt zwischen diesen beiden Studiengängen keinen grundlegenden Unterschied. Es sind einfach synonyme Begriffe, die denselben Studiengang bezeichnen und zum selben Abschluss führen.

In Heidelberg trägt der Studiengang sogar beide Bezeichnungen. Du darfst dir dessen also wirklich sicher sein -.-
Rhyeira
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beiträge: 3012

BeitragVerfasst am: 31 Jan 2009 - 09:53:31    Titel:

rOYAL. hat folgendes geschrieben:
Es sind einfach synonyme Begriffe, die denselben Studiengang bezeichnen und zum selben Abschluss führen.

In Heidelberg trägt der Studiengang sogar beide Bezeichnungen. Du darfst dir dessen also wirklich sicher sein -.-

Auf meinem Studentenausweis stand auch "Rechtswissenschaften" als Fach... und es ist tatsächlich nur eine andere Bezeichnung für Jura, zumindest wage ich das mit gutem Grund zu behaupten, nachdem ich ein juristisches Staatsexamen gemacht habe und mich nun Diplom-Juristin schimpfen darf. Wink
Asterisque
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.05.2006
Beiträge: 576
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 31 Jan 2009 - 16:52:18    Titel:

Rhyeira hat folgendes geschrieben:
rOYAL. hat folgendes geschrieben:
Es sind einfach synonyme Begriffe, die denselben Studiengang bezeichnen und zum selben Abschluss führen.

In Heidelberg trägt der Studiengang sogar beide Bezeichnungen. Du darfst dir dessen also wirklich sicher sein -.-

Auf meinem Studentenausweis stand auch "Rechtswissenschaften" als Fach... und es ist tatsächlich nur eine andere Bezeichnung für Jura, zumindest wage ich das mit gutem Grund zu behaupten, nachdem ich ein juristisches Staatsexamen gemacht habe und mich nun Diplom-Juristin schimpfen darf. Wink


Verlier dir Leute doch nicht noch mehr! Ich wurde auch schon ganz entsetzt angeschaut:
"Wie nennst du dich denn jetzt?"
"Diplom-Juristin, wenn ich will."
"Hä? Hast du nicht mal richtig Jura studiert?"
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Rechtswissenschaften vs. Jura
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum