Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Literatur-Rätsel
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sprachen lernen -> Literatur-Rätsel
 
Autor Nachricht
Generaltoni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.12.2005
Beiträge: 1722
Wohnort: Im Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 10 Sep 2007 - 09:32:06    Titel:

Goethe mit Schillers Schädel:



Aber da lockt die Fortsetzung, wenn auch nicht notwendig - über Schädel, aber mit Verstand oder Esprit...!

- Bitte sehr, Monsieur Moderateur! (Wenn das als Französisch aus einem deutschen Köpfchen Unsinn ist, ist es gleichwohl höflich gemeint!)
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 10 Sep 2007 - 14:58:51    Titel:

Exphysiker ist an der Reihe und dann rightaway! Ich, der ich eben deutsche Pünktlichkeit und Gründlichkeit gelernt habe...

...
exphysiker
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 12.04.2007
Beiträge: 1102

BeitragVerfasst am: 10 Sep 2007 - 15:47:28    Titel:

Ich mach dann auch mal was einfaches.

Zitat:
Ich drehe mich auf einer Scheibe,
Ich wandle ohne Rast und Ruh,
Klein ist das Feld, das ich umschreibe,
Du deckst es mit zwei Händen zu –
Doch brauch ich viele tausend Meilen,
Bis ich das kleine Feld durchzogen,
Flieg ich gleich fort mit Sturmes Eilen,
Und schneller als der Pfeil vom Bogen
.


Wie lautet die Lösung dieses Rätsels, und wann und bei welcher Gelegenheit wurde es zum ersten Mal gestellt?
Generaltoni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.12.2005
Beiträge: 1722
Wohnort: Im Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 10 Sep 2007 - 18:02:19    Titel:

Eigenartig.. - braucht jemand den Hinweis hierauf?

http://www.olympiapark-muenchen.de/fileadmin/redakteure/bilder/event/Turandot/Pressefoto_Turandot_klein.jpg

Naja, die URL-Adrese ist eigentlich zu verräterisch!

Sorry, exphysiker - wenn ich mich einmische...!
exphysiker
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 12.04.2007
Beiträge: 1102

BeitragVerfasst am: 10 Sep 2007 - 19:07:55    Titel:

Macht nichts, ich weiss, dass es leicht zu ergoogeln ist. Aber ich mag die Geschichte.
Thea07
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.07.2007
Beiträge: 52
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2007 - 17:39:58    Titel:

Och, das ist aber schade, dass es hier bei euch gar nicht so richtig weiter geht...

Ich stelle jetzt einfach mal ein kleines Rätzel. Wer Lust hat kann ja raten:

In welchem Roman heißen die Protagonisten "Lady Jane" und "John Thomas" und sind doch nicht selbst die Hauptfiguren, sondern lediglich Teile von ihnen?

Viele Spaß beim Raten und liebe Grüße
Thea
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sprachen lernen -> Literatur-Rätsel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum