Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mechatroniker Abschlussprüfung Winter 2007/08
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 97, 98, 99, 100, 101, 102, 103 ... 106, 107, 108, 109, 110  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Mechatroniker Abschlussprüfung Winter 2007/08
 
Autor Nachricht
Toxic1988
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.03.2006
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2007 - 20:05:39    Titel:

ja,lol bin ich dumm Rolling Eyes
30 mm sind ja nur 3 cm,is also doch nich son großer Kolben mal bildlich vorgestellt ,kann also doch durchaus passen Very Happy
Bruderus
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.01.2006
Beiträge: 86

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2007 - 20:08:02    Titel:

Es sind auch 30... man musste in dem Diagramm über "10" ablesen und die nächsten waagerechten Striche waren dann bei 20,30,40 und 50 und dass dann in mm
paoloescobar
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.11.2007
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2007 - 20:39:21    Titel:

ich wollt nur noch ma erwänen sven f. ist gay und seine schwerster schluckt.
so ich geh mir jetzt den kopp zu saufen. c jaa Shocked
SlipKnot
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.01.2006
Beiträge: 35
Wohnort: Pünderich

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2007 - 20:50:38    Titel:

Also Jungs, die Prüfung war doch ganz ok oder? Bin eigentlich relativ zufrieden....
Nur bzgl. dem Förderband wusste wohl doch schon einer bescheid..mh...komisch....
Ich wusste nichts, aber die Prüfung war trotzdem locker machbar. Den ein oder anderen Fehler hat man immer, z.b. vom ASI-Bus habe ich noch nie was gehört, weder in der Schule noch im Betrieb. Wir arbeiten nur mit Profibus, die Frage war trotzdem mit normalem Menschenverstand zu beantworten.....

Den Kopf habe ich schon voll, muss morgen schaffen. Lege mich deshalb jetzt mal besser hin...
M0rpheus
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.12.2007
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2007 - 21:10:51    Titel:

asi bus, dass ist ein gutes stichwort!
kann mir mal jemand die aufgabe zum sensortausch an einer asi busleitung in AP erklären?
also aufgabenstellung war ja das austauschen des sensors und als zweites beschrieben wie man ihn programmiert!
das problem von den meisten bei uns war einfach das wenn ich den sensor austausche den adapter ja nicht neu programmieren muß! also was habt ihr da geschrieben?

also ich habe zu 2. nur geschrieben das man mithilfe eines programmiergerätes die adressen vergeben kann!

aber so die richtige lösung bzw. das was sie hören wollten wars denke ich mal nicht.
Toxic1988
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.03.2006
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2007 - 21:18:55    Titel:

Bei einem Sensor vergibt der Master eigentlich automatisch eine Adresse,in diesem Fall dürfte das auch kein Problem sein,da an dem Passivverteiler schonmal ein Sensor dranhing und daher dem neuen Sensor die Adresse des alten Sensors zugewiesen wird. Also so kenn ich es!
M0rpheus
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.12.2007
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2007 - 21:50:10    Titel:

ja, das wars auch was wir uns nachher gedacht haben! es kam ja auch eine gebunden frage dazu wo die antwort war das man ihn nicht neu programmieren muß!
aber wir benutzten wenn dann auch nur profi-bus. finde ich selber auch besser zu programmieren, ist aber warscheinlich für jeden anders.
aber falls das die richtige lösung ist war die frage einfach nur scheiße gestellt. aber ich fande auch bei anderen fragen das sie ein wenig zweideutig waren
Electric-Eye
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.02.2006
Beiträge: 16
Wohnort: bei Kassel

BeitragVerfasst am: 05 Dez 2007 - 22:11:15    Titel:

Ihr seid ja anscheinend immer noch nüchtern! Very Happy Very Happy
Halte mich auch erstma bis zum WE zurück, muss ja noch 2 Tage an de Arbeit. Morgen knall ich meinem Ausbilder erstmal wieder die ganzen alten AP's auf'n Tisch die ich zum lernen mitgenommen hatte und hoffe das ich mir die nie wieder angucken muss Very Happy

Dann haut mal rein und viel Erfolg beim Fachgespräch!
dergeneral
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.12.2007
Beiträge: 195
Wohnort: Brandenburg

BeitragVerfasst am: 06 Dez 2007 - 10:58:40    Titel: Endlich ist die schriftliche Prüfung vorbei

Bei uns werden heute die letzten Prüfungen ausgewertet. Wer einen guten draht zum Prüfungsausschuss hat kann spätestens morgen sein Ergebnis mündlich mitbekommen Smile / Sad

Hat jemand von euch schon mal probiert seine ergebnisse online abzurufen bei der IHK ??
mechatronik_RLP
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.12.2007
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 06 Dez 2007 - 11:43:48    Titel:

moin männers....
was habt ihr denn gestern bei der Aufgabe mit der Heizung ausgerechnet??
Ich meine die Restleistung die se dann noch hat.. ich bin davon ausgegangen dass nur die Phase ausfält, der Strang jedoch weiter im betrieb ist. allerdings teilt sich dann die spannung wegen der fehlenden Phase auf.

Formel: P=1/2 * Pn

hab 6000W Rausbekommen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Mechatroniker Abschlussprüfung Winter 2007/08
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 97, 98, 99, 100, 101, 102, 103 ... 106, 107, 108, 109, 110  Weiter
Seite 100 von 110

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum