Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

schaffe mathe nicht was jetzt?
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> schaffe mathe nicht was jetzt?
 
Autor Nachricht
korgan85
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2007 - 14:05:47    Titel: schaffe mathe nicht was jetzt?

hi
ich weiß nicht mehr weiter, könnte viellecht paar gute tipps gebrauchen Sad
also studiere 3 semster sport/mathe gyms. lehramt sport ist ok aber auch nicht super (bin kein guter auswendiglern typ)
so mathe geht überhaupt nicht, ich war ganz guter dinge bisher das ich irgenwann in eien lernwahn komme aber das ist nicht passiert:
3smt 0 scheine in mathe
gibt viele gründe dafür will ich jetzt nicht aufzählen, aber ich denke es ist and der zeit mit mathe auszuhören es macht auch nicht wirklich spaß

so das problem ich woltle genau diese fächer andere kommen nicht in frage

so jetzt weiß ich nicht mehr weiter
meine interessen: haupsächlich sport, bisschen psychologie, erziehung

sport alleine studieren ist auch nicht gut, weil ich schon hinterhänge und alle sagen für sport, um überhaupt was zu bekommen, muss man richtig gut durchkommen

und zu GHR wechseln ist auch keine alternative

ich suche also eine gute ausblidung oder wißt ihr was besseres?
See Why
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 17.08.2007
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2007 - 14:12:15    Titel:

Vielleicht mal das Studium abbrechen und ne ausbildugn beginnen
Fun_Boy
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.04.2007
Beiträge: 617

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2007 - 14:12:53    Titel:

Nimm doch Sport und Bio!
See Why
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 17.08.2007
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2007 - 14:15:39    Titel:

Vielleicht mal das Studium abbrechen und ne ausbildugn beginnen
korgan85
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2007 - 14:26:58    Titel:

See Why hat folgendes geschrieben:
Vielleicht mal das Studium abbrechen und ne ausbildugn beginnen


meine ich ja aber ich weiß nicht welche!
kennt ihr eine gute die mit sport zu tun ?

hab gehört bie der polizei macht man recht viel sport
See Why
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 17.08.2007
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2007 - 14:40:19    Titel:

pferdewirt, tanzlehrer, polizist, sportkauffrau, müllmänner usw.
Gozo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 11.09.2007
Beiträge: 5742
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2007 - 14:41:26    Titel: Re: schaffe mathe nicht was jetzt?

Hallo Korgan,

Wie bist Du überhaupt auf Lehramt Mathe/Sport gekommen?

Niemand entscheided sich doch für Mathe auf Lehramt, wenn er in der Schule a) nicht Spaß an Mathe hatte und b) nicht dort zu den besseren des Kurses gehörte. Die mit Mathe im Studium beginnen stammen aus LKs oder waren in den Grundkursen entsprechend gut. Klar ist das Mathe jetzt für Dich etwas anders...aber ok. Wie waren denn Deine Erfahrungen mit Mathe in der Schule?

korgan85 hat folgendes geschrieben:
so mathe geht überhaupt nicht, ich war ganz guter dinge bisher das ich irgenwann in eien lernwahn komme aber das ist nicht passiert:


Was meinst Du, wie sich das für mich anhört? Du bist eigentlich nicht zu doof Mathe auf Lehramt zu studieren, Du bist wahrscheinlich einfach nur zu - sorry für diese direkte Wortwahl - faul.

Ich würde fast darauf wetten, dass Du im Abi mit Mathe eigentlich immer ganz passabel ohne viel lernen ausgekommen bist, vielleicht sogar ohne viel lernen in allen Fächern. Möglicherweise kein Kandidat für die 1, oder niedrige 2, ohne oder mit wenig lernen aber immerhin...und jetzt müsstest Du Dich das erste Mal in Deinem Leben richtig auf den Arsch setzen, weil es sonst nicht anders geht und die Kurve hast Du nicht bekommen.

Grüße,
Gozo
korgan85
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2007 - 15:54:08    Titel:

also ich war immer sehr gut in mathe, und schulmathematik ist auch schön!
aber studium mathe ist was gaaaaanz anderes furchrbar Very Happy

das ist ja auch eine motivations sache, da studiert man etwas ganz anderes als was man eigentlich machen will
ich hätte mir die hölle nicht schlimmer vorstellen können ganz ehrlich
in der vorlesung versteht man nichts und das schlimmste ist es ist ja auch so gedacht oman
also muss man sich das zeug irgenwie selsbt reinhauen mit stunden langem sitzem vor den übungsblättern daran ist es bei mir gescheitert wenn ich nicht gleich auf die lösung komme
ich denke man muss einfach dafür geschaffen sein sich das antun zu können lange vor iener aufgabe zu sitzen und zu wissen dass man vielleicht trotzdem nicht auf die lösung kommt


ps: pferdewirt ?


Zuletzt bearbeitet von korgan85 am 20 Sep 2007 - 15:56:33, insgesamt einmal bearbeitet
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24257

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2007 - 15:56:06    Titel:

Nun, Mathe ist ja auch nicht Rechnen, was in der Schule vermittelt wird. Und ja, Durchhaltevermögen gehört dazu. Dünnbrettbohrer fliegen hier auf die Nase... Wink


Cyrix
Agir
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.09.2007
Beiträge: 338

BeitragVerfasst am: 20 Sep 2007 - 16:31:39    Titel:

Korgan ich weiß nciht wie du auf Mathe gekommen bist. Das wäre das letzte was ich studieren würde. Das ist HORROR!

du könntest jetzt eine Ausbildung anfangen oder du machst halt Sport und wählst ein anderes Fach!

-Bankkaufmann
-Polizist
-Industriekaufmann
-Speditonskaufmann
etc.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> schaffe mathe nicht was jetzt?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum