Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Faust I - Welche Begleitlektüre?
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Faust I - Welche Begleitlektüre?
 
Autor Nachricht
DeVenus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.01.2007
Beiträge: 676

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2007 - 11:46:46    Titel: Faust I - Welche Begleitlektüre?

Hi!
Ich bin in der K12 GK Deutsch und wir sollen nun Faust I lesen.
Kann mir jemand eine gute Begleitlektüre bzw. Interpretationshilfe empfehlen? Gibt bestimmt sehr viele..
Sollte wenns geht auch kein Vermögen kosten sondern einfach nur gut verständlich sein Laughing

Danke Smile
Gift_Zwerg_88
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.10.2006
Beiträge: 195

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2007 - 13:04:00    Titel:

Lektüreschlüssel von Reclam - Faust
ISBN: 3150153018
rel. Billig: 2,60€
See Why
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 17.08.2007
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2007 - 13:17:00    Titel:

es ist dir schon klar das es illegal ist eine begleitlektüre zu einem buch zu kaufen
Andi214
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.12.2005
Beiträge: 418

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2007 - 14:40:54    Titel:

Zitat:
es ist dir schon klar das es illegal ist eine begleitlektüre zu einem buch zu kaufen

Das glaubst Du doch selber nicht... Da gib mir mal bitte die Quelle, aus der DAS hervorgeht Exclamation

Andi
TyrO
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2007
Beiträge: 3995

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2007 - 14:42:16    Titel:

§ 346 II 3 Nr. 13 BGB - Begleitlektüren

Das Benutzen von Begleitlektüren ist mit einer Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Verurteilung auf Bewährung zu bestrafen .
boy_007
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2007
Beiträge: 165

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2007 - 15:59:56    Titel:

is klar leute^^

warum werden die dann trotzdem verkauft wenn der besitz illegal ist?? Oo Laughing
Andi214
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.12.2005
Beiträge: 418

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2007 - 17:24:25    Titel:

Guck ich falsch, oder ist der § 346 des BGB nicht "Wirkungen des Rücktritts"?

Andi
See Why
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 17.08.2007
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2007 - 17:31:43    Titel:

die sind eigentlich nur für die lehrer gedacht, als ich mir so eins mal kaufen wollte, haben die mich grfragt, ob ich nachweisen kann, dass ich pädagoge bzw lehrer bin, denn das ist nämlich das gleiche, als ob du die komplettlösung für deine abiklausur hast.

außerdem steht es nicht in den bgb's oder so, sondern in der schulverordnung und zwar unter "unerlaubte hilfsmittel", abschnitt 4, Zeile 39-50:

"Es ist nicht gestattet unerlaubte Hilfsmittell -darunter zählen, außer selbst geschriebene Spickzettel, auch Lektürenhilfe, vorpräperierte Bücher und andere selbst verfasste, wie auch von Dritten erstellten Ausdrucke oder andere Dokumente- die im Unterricht bei Klausuren oder bei Gesprächsrunden in den Klassen, verwendet werden, zu benutzen. Der Lehrer kann daraus Maßnahmen ziehen, wie z.B. die Note "ungenügend" bei Klausuren oder als mündlichen Beitrag (wenn beispielsweise, Hilfen wie Zweitlektüren bei einer Buchbesprechung benutzt wurde) vergeben, oder bei besonderen Härtefällen, eine mehrwöchigen Schulverweis bis hin zum Schulaustritt, verordnen. Hierfür ist jedoch ein Gespräch mit dem Schuldirektor notwendig."

Also überlegs dir gut Wink
Gift_Zwerg_88
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.10.2006
Beiträge: 195

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2007 - 17:41:51    Titel:

@ See Why
alles klar. Deswegen steht da auch für Schüler drauf, weil es ja nur für die Lehrer ist. Alles klar. Wer glaubt denn so ein Quatsch?
See Why
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 17.08.2007
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2007 - 17:53:39    Titel:

denks du ich hab mir die textstelle ausm finger gesaugt?
dises "für schüler" bedeutet, dass die lehrer es als lernmaterial "für schüler" verwenden können bzw. sollen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Faust I - Welche Begleitlektüre?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum