Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wie kann ich Potenzen mit natürlichen Zahlen als Exponenten?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Wie kann ich Potenzen mit natürlichen Zahlen als Exponenten?
 
Autor Nachricht
wikimod07
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.08.2007
Beiträge: 126

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2007 - 17:12:45    Titel: Wie kann ich Potenzen mit natürlichen Zahlen als Exponenten?

Und zwar habe ich das kleine Problem, das sich mir auftat, dass am besten durch diese Rechnung dargestellt werden kann:

9z^n+1-6z^n+z^n+1

Ich denke, dass man hier zunächst ausklammern sollte, um dann alles zu faktorisieren. Aber ich hänge da ein bisschen.

PS: ^ heißt hoch. --> 2^2 = 2²
brabe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2807
Wohnort: Lehrerzimmer

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2007 - 17:13:58    Titel: Re: Wie kann ich Potenzen mit natürlichen Zahlen als Exponen

wikimod07 hat folgendes geschrieben:

PS: ^ heißt hoch. --> 2^2 = 2²


P.S: Klammer sind immernoch angebracht
wikimod07
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.08.2007
Beiträge: 126

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2007 - 17:21:35    Titel:

Nein, weshalb sollte man dort mit Klammern arbeiten?
brabe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2807
Wohnort: Lehrerzimmer

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2007 - 18:13:54    Titel:

was steht denn nun da?

9z^n+1-6z^n+z^n+1

oder

9z^(n+1)-6z^n+z^(n+1) Question
wikimod07
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.08.2007
Beiträge: 126

BeitragVerfasst am: 23 Sep 2007 - 00:00:13    Titel:

brabe hat folgendes geschrieben:
was steht denn nun da?

9z^n+1-6z^n+z^n+1

oder

9z^(n+1)-6z^n+z^(n+1) Question


Achso, weil ich geschrieben habe dass man ausklammern sollte?

Nein so war das nicht gemeint.
Der Term stimmt schon so, wie ich ihn hingeschrieben habe.

Ich meinte mit dem Ausklammern eher, dass man derartig umformen muss, dass Potenzgesetze direkt verwendet werden können.

Vielleicht ist jetzt klarer was ich meine.
brabe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2807
Wohnort: Lehrerzimmer

BeitragVerfasst am: 23 Sep 2007 - 08:03:50    Titel:

Wenn der Term so stimmte, wie du ihn hingeschrieben hast, warum haste dann nicht

9z^n-6z^n+z^n+2

hingeschrieben?
wikimod07
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.08.2007
Beiträge: 126

BeitragVerfasst am: 23 Sep 2007 - 10:53:54    Titel:

brabe hat folgendes geschrieben:
Wenn der Term so stimmte, wie du ihn hingeschrieben hast, warum haste dann nicht

9z^n-6z^n+z^n+2

hingeschrieben?


Achso, jetzt verstehe ich was Du meinst.

Nein, die Exponenten sind immer einzeln.
Mein Fehler.
Also, ja:

9z^(n+1)-6z^(n)+z^(n+1)

Das sind nicht alles Exponenten des Exponenten, sondern einzelne Basen mit jeweiligen Exponenten.

Ich hoffe man versteht was ich meine.
al3ko
Inaktiver Account
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 3148

BeitragVerfasst am: 23 Sep 2007 - 10:57:21    Titel:

Die Potenzgesetze sind dir bekannt?

a^n*a^m = a^(n+m) ?

Du wirst sehen, dass du dann zunächst vereinfachen kannst. Versuch es mal!
MfG
al3ko
brabe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.10.2005
Beiträge: 2807
Wohnort: Lehrerzimmer

BeitragVerfasst am: 23 Sep 2007 - 11:08:47    Titel:

Ich gehe sogar noch eins weiter und behaupte, die aufgabe heißt

9z^(n+1)-6z^n+z^(n-1)

und nicht

9z^(n+1)-6z^n+z^(n+1)
wikimod07
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.08.2007
Beiträge: 126

BeitragVerfasst am: 23 Sep 2007 - 11:25:54    Titel:

brabe hat folgendes geschrieben:
Ich gehe sogar noch eins weiter und behaupte, die aufgabe heißt

9z^(n+1)-6z^n+z^(n-1)

und nicht

9z^(n+1)-6z^n+z^(n+1)

Nein, weshalb?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Wie kann ich Potenzen mit natürlichen Zahlen als Exponenten?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum