Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

schwerpunkt im vieleck
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> schwerpunkt im vieleck
 
Autor Nachricht
One for one
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.06.2007
Beiträge: 1034
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 03 Okt 2007 - 12:27:58    Titel:

Danke für die Bestätigung Very Happy
alexx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 520

BeitragVerfasst am: 03 Okt 2007 - 12:35:06    Titel:

Danke für die Lösung Laughing
L.A.Z.
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.04.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 30 Apr 2008 - 00:18:09    Titel: re: Schwerpunk im Vieleck

Zitat:
Ob ich irgendein Ziel erreicht habe, weiß ich aber nicht wirklich.


Nein, das haben Sie nicht.
Sie haben die zu zeigende Annahme:

Zitat:
Induktionsschritt
schwerpunkt(n+1)=1/(n+1) * (vektor(1) + vektor(2) + ... + vektor(n+1) )


... bis in die letzte Zeile nur sinnlos umgeformt.

Die Bestätigung (?) Ihres Befürworters, die darauf aufbaut, die linke und die rechte Seite des Ausdrucks als gleich zu erkennen, verwendet aber bei der linken Seite genau das zu Zeigende (mit logisch falschen Implikationspfeilen):

Zitat:
schwerpunkt(n+1)
=> 1/(n+1)*(Vektor(1)+Vektor(2)+...+Vektor(n)+Vektor(n+1))


Wäre das ohnehin als gegeben anzunehmen, wäre nichts zu beweisen.

Die Antwort kommt wahrscheinlich zu spät, aber beim Durchstöbern ist mir das gerade ins Auge gesprungen, vielleicht ist das ja bei späteren Mitlesern auch so.
.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> schwerpunkt im vieleck
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum