Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Zugangvoraussetzung erfüllt?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Zugangvoraussetzung erfüllt?
 
Autor Nachricht
MissMira
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.09.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 25 Sep 2007 - 20:31:47    Titel: Zugangvoraussetzung erfüllt?

Huhu.. ich habe jetzt im sommer meinen realschulabschluss gemacht und mache nun 2 jahre meine fachhochschulreife. ich habe einen lehrer gefragt ob ich nun mit dem abschluss jura studieren könnte aber er sagte nein, ich weiß nicht was dran ist weil alle anderen wiederrum sagen ich könnte es mit der fachhochschulreife machen.
Rolling Eyes Confused Question wenn nicht was muss ich noch machen damit ich jura studieren kann und auf was legen die universitäten wert? sind bestimmte fächer mit entsprechenden noten wichtig?

Es stimmt doch das man jura 8 semester lang studieren muss, oder?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen
Laughing Wink wäre sehr nett
Liebe Grüße
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 25 Sep 2007 - 20:34:15    Titel:

also Jura an einer Uni kannst du nur mit einem Abitur studieren.an ner FH gibt es dieses Studium nicht.
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 25 Sep 2007 - 20:38:13    Titel:

Regelstudienzeit ist übrigens 9 Semester (das 9. Semester ist, wenn man den Freiversuch macht, Examenssemester). Wenn du es früher schaffst, auch gut (sehr selten), wenn später, auch ok (naja, kommt drauf an, wieviel später).
Anschließend folgen 2 Jahre Referendariat + 2. Staatsexamen. Insgesamt dauert das komplette Jurastudium bis zum Volljuristen ca. 7 Jahre.
MissMira
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.09.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 25 Sep 2007 - 20:42:44    Titel:

Achso erstmal danke. ja aber heißt das ich muss jetzt extra nochmal abitur machen?? das wäre ziemlich dumm weil meine fachhochschulreife ja völlig umsonst wäre Rolling Eyes Question

LG
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 25 Sep 2007 - 20:44:28    Titel:

um jura zu studieren schon...ich weiß allerdings gerade nicht wie das mitm fernstudium aussieht
MissMira
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.09.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 25 Sep 2007 - 20:48:12    Titel:

ja .. hm.. das ist natürlich dumm.. also könnte man sagen ich kann das gleiczh vergessen? Confused
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 25 Sep 2007 - 20:51:06    Titel:

wenn du an einer uni jura studieren willst, ja. dazu brauchst du abi
MissMira
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.09.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 25 Sep 2007 - 21:02:03    Titel:

Hm.. ach mann Crying or Very sad naja danke trotzdem vllt find ich ja noch was anderes Sad wenn ich noch ne frage hab dann stell ich sie Wink
gute nacht Rolling Eyes Laughing
Jonsy
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.02.2007
Beiträge: 3098

BeitragVerfasst am: 25 Sep 2007 - 21:21:58    Titel:

In Hessen kann man auch mit Fachhochschulreife an Universietaeten studieren. Aber kann sein, dass das nur fuer Ba/Ma gilt. Ansonsten warten bis 2010, bis dahin muessen alle Hochschulen angepasst sein, und du kannst Jura studieren (wenn ich korrekt informiert bin).

Gruesse,
Jonsy
MissMira
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.09.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2007 - 20:47:59    Titel:

Hm achso nja danke. ich hoffe mal das das bald geht.

UND BIN ÜBER ALLE TIPPS UND RATSCHLäGE DANKBAR Wink

baba
LG & schlaft schön Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Zugangvoraussetzung erfüllt?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum