Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Aufgabe zum Thema Kraft im Zylinder
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Aufgabe zum Thema Kraft im Zylinder
 
Autor Nachricht
Rapski
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.09.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2007 - 13:19:20    Titel: Aufgabe zum Thema Kraft im Zylinder

Hallo,

ich bräuchte Hilfe bei einer Aufgabe, die ich nicht lösen kann(2. Semester Pharmazie):

Zitat:
"Ein senkrecht stehender Zylinder(1m hoch, 10 cm Durchmesser) ist mit Quecksilber(Dichte 13,6g/cm³) gefüllt. Wie groß ist etwa die radial nach außen gerichtete Gesamtkraft, die dieses auf die Zylinderwand ausübt?"


Ich komm da leider nicht weiter. Kann mir jemand weiterhelfen?
misukin
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.01.2007
Beiträge: 179

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2007 - 14:59:16    Titel:

hast dir schon nen ansatz überlegt?
Rapski
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.09.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2007 - 15:02:51    Titel:

Hm, die Gewichtskraft lässt sich ja berechnen, aber die wirkt ja nicht auf die Seitenflächen, sondern senkrecht nach unten...
Die Masse der Flüssigkeit kann ich über Volumen des Körpers und DIchte berechnen, aber komm ich damit weiter?
Nikolas1986
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.08.2007
Beiträge: 645

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2007 - 15:41:23    Titel:

Ich würde so rangehen, dass ich mir überlege, was passieren würde, wenn ein kleines Loch im Zylinder wäre. Aus diesem Loch kommt doch Wasser mit einer bestimmten Geschwindigkeit oder Druck. (Berechnung über Bernoulli oder so). Damit solltest du dir einen Ausdruck des Drucks in Abhängigkeit von der Höhe herstellen können. Und wenn du das über die Höhe deines Zylinders integrierst, sollte da das richtige Ergebniss rauskommen. (Nur so eine Idee, Angaben, wie immer, ohne Gewehr).
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Aufgabe zum Thema Kraft im Zylinder
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum