Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Random funktion in matlab
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Random funktion in matlab
 
Autor Nachricht
dreisson
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.09.2007
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 09 Okt 2007 - 14:08:01    Titel: Random funktion in matlab

hallo zusammen,
Die Funktion rand in matlab erzeugt zufallszahlen zwischen 0 und 1. Der quadratische Mittelwert dieser Zahlen ist 1/3. Wie kann man durch anwendung dieser Funktion zufallszahlen erzeugen deren quadratischen Mittelwert 1 ist?
Gruss
TK1985
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 16.09.2005
Beiträge: 988

BeitragVerfasst am: 09 Okt 2007 - 16:24:04    Titel:

Eventuell hilft eine einfache Multiplikation der Zufallszahlen mit einem konstanten Faktor etwas.

Ist der quadratische mittelwert nicht folgendermaßen definiert:

q = 1/N * (x1^2 + x2^2 + ... + xN^2)

Wenn du für jedes x (deine jeweilige Zufallszahl) x * Wurzel(3) einsetzt und das ausmultiplizierst ist dein Mittelwert verdreifacht worden. Also müsste er jetzt 1 sein und nicht mehr 1/3.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Random funktion in matlab
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum