Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gamedesign oder Informatik mit diesem Schwerpunkt?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Gamedesign oder Informatik mit diesem Schwerpunkt?
 
Autor Nachricht
Colorless
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2006
Beiträge: 146

BeitragVerfasst am: 09 Okt 2007 - 16:02:33    Titel: Gamedesign oder Informatik mit diesem Schwerpunkt?

Hallo Leute Smile

Hab da mal ne kleine Frage:

Studiert jemand von euch Gamedesign?
Soweit ich weiß gibt es diesen Studiengang nur an Privaten FH's ... wie sind damit eure Erfahrungen?

Lohnt sich das Geld bzw. seid ihr schon im Beruf?
Auch andere können gerne Ihre Meinung schreiben Smile

Oder ist es vlt. besser ein normales Informatikstudium abzuschließen mit Gamedesign-Modulen?

Und dann noch etwas:
Hinter "Design" versteckt sich ja logischerweise auch Kunst/künstlerrisches...
Habt ihr schon viel vorher damit zutun gehabt? Also Hobbyzeichner etc?
Ich frage, weil ich seit der 9 Klasse nichts mehr mit Kunst am Hut habe und auch vorher mal 2-3 Jahre kein Kunst...
Ich habe immer von allen "design"-Studiengängen abgesehen, weil ich denke das man dafür ein gewissen Potenzial haben sollte.
Ich würde mich aber auch intensiv mit der Materie beschäftigen, weiß zwar im mom noch nicht wie, aber ich würde es machen... schließlich muss man bei manchen FH's auch Eignungstests durchführen etc. die (wie ich denke) ja auch mit Kunst zutun haben sollten...

Was sagt ihr dazu? Smile

Danke schonmal für eure Antworten

mfg Color
IT_Desert
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 565

BeitragVerfasst am: 09 Okt 2007 - 17:45:40    Titel:

Also einer meiner Professoren hat gesagt, dass Deutschland das "Indien" der Computerspiele-Macher ist. Da der Stundenlohn ziemlich gering ist (ca. 3-5€). Aber so ganz kann ich das jetzt nicht glauben. Rolling Eyes
Stryke
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.10.2006
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 11 Okt 2007 - 19:52:24    Titel:

ich hab mich mit jemanden von einer kostenlosen privat uni in podtsdamm unterhalten, der softwareengeneering studiert. er sagte, dass seine uni studienmodulle anbietet, die auf die implementierung von spielen ausgelegt sind und weniger mit dem speiledesign zu tun haben. er hat im dritten semester ein relativ einfaches spiel entwickelt und es am stand seiner uni an der gc vorgestellt. es war nicht besonders schön, aber die grundlegenden züge eines spiels waren erkennbark, wobei zu sagen ist, dass sie im ersten semester, und in teilen des zweiten, ausschließlich programmiergrundlagen gelernt.
Wirtschaftsinformatiker
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 7083

BeitragVerfasst am: 13 Okt 2007 - 14:35:08    Titel:

es ist halt die Frage, was du genau unter Game Design verstehst.

Willst du eher designen ? weil die Entwicklung ist auf jeden fall sehr komplex, dafür braucht man auch einiges an Mathematik, eventuell Physik ( vorallem Optik )
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Gamedesign oder Informatik mit diesem Schwerpunkt?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum