Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Java problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Java problem
 
Autor Nachricht
Serasa
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.10.2007
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 11 Okt 2007 - 13:42:37    Titel: Java problem

Hallo zusammen,

ich mache derzeit in den Staaten eine art Austauschprogram mit und muss dort auch auf eine Schule gehen. Leider fehlt mir sehr viel wissen im bereich Java und die gestellte Hausaufgabe ist für mich unlösbar, leider hat der leitende Lehrer nicht wirklich Verständnis dafür, deswegen bräuchte ich eure Hilfe.

folgendes problem wird gestellt:

===============================
PROBLEM 1:

The value of Eulers numbers, e, can be approximated using the formula
"E = 1+1/1!+1/2!+1/3!+1/4!+1/5!+........ (and so on)

Using this formula, write a java program that approximates the value of e using while statement that terminates when the difference between two successive approximations differs by less than 10 x 10(to the 9th power).
===============================
PROBLEM 2:

If the exit mode is 1 then generate your name otherwise it will generate your name and your midterm grade with the remarks. Note the remarks should generate by the ff:

If midterm grade is equal and above the 75% then it will display passed otherwise it will display your failed then after executing the midterm grade remarks, then the program should stop.

==================================

Hoffe ihr könnt mir Helfen. Vielen Dank schoneinmal im Voraus
Stryke
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.10.2006
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 11 Okt 2007 - 19:43:51    Titel:

zu Problem 1:

du kannst/musst einem while-aufruf immer eine bedingung mitgeben z.b.

{
.
.
.
int i = 1;
while(1/(i+1) - 1/i > 1/100)
{
int i;
}

return i;
}

so kannst du über eine lokale variabel i dein programm anweisen dir ein i zurück zugeben, dessen differenz aus seinem incrementierten reziproke und seinem reziproke größer als 1/100 ist. fügst du nun deine abbruch bedingung in die klammer hinter dem while ein, gibt dir diese funktion den letzten wert, der die bedingung erfüllt zurück.

hoffe ich konnte wenigstens ein bisschen helfen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Java problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum