Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wechselstromtechnik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> Wechselstromtechnik
 
Autor Nachricht
Bamlee
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beiträge: 296

BeitragVerfasst am: 18 Okt 2007 - 15:18:19    Titel: Wechselstromtechnik

Ich hoffe ihr könnt mein kleines Problemchen beseitigen.

Ich stehe bei dieser Aufgabe aufm Schlauch und hoffe auf eure Hilfe!

Aufgabe
Über einen Kondensator fließt ein Strom von 200mA bei einer Frequenz von 1kHz. Wie groß ist der Spitzenwert der Spannung,wenn C=220mikroF ist?

Mein Ansatz:
Xc= 1/ [2*pi*f*C]
Xc=U blindspg./I

gleichsetzen und nach U umformen.

als Wert kommt bei mir 0,144 V raus. Dieser Wert ist ja nur die Blindspannung,wie komme ich an den Spitzenwert?
-------------------------------------------------------------------------------

Ausserdem kann ich aus einem Linienbild in dem die Spannungskurve und die Stromkurve aufgezeichnet ist den Wert des Kondensators ermitteln und wenn ja wie?

mfg Bamlee

mfg Bamlee
isi1
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 7361
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 18 Okt 2007 - 16:22:07    Titel:

Dies ist der Effektivwert der Blindspannung, Bamlee, der Spitzenwert ist bei Sinusspannung √2 mal soviel.

Aus Spannungs und Stromkurve: Nimm die beiden Spitzenwerte und Deine Formel:
Xc=U blindspg./I
Bamlee
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beiträge: 296

BeitragVerfasst am: 18 Okt 2007 - 17:58:32    Titel:

hmm die Blindspannung hat doch nicht denselben Wert wie die Wirkspannung das Linienbild zeigt leider die Wirkspannung,was nun Sad
isi1
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 7361
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 18 Okt 2007 - 19:47:26    Titel:

Bamlee hat folgendes geschrieben:
hmm die Blindspannung hat doch nicht denselben Wert wie die Wirkspannung das Linienbild zeigt leider die Wirkspannung,was nun Sad
Spannung ist Spannung, Bamlee, eine Blindspannung gibt es nicht, nur Blindwiderstände.
Zeigt das Bild zwischen Spannung und Strom eine Phasenverschiebung - und wenn ja, wie viel Grad?
Bamlee
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beiträge: 296

BeitragVerfasst am: 18 Okt 2007 - 20:08:57    Titel:



Ich hoffe dass man die Kurve noch erkennen kann.

Also Isi wenn ich dich recht verstanden habe,muss ich für Ublind aus dem Schaubild den maximalen Wert der Spannungskennlinie nehmen,ge?
isi1
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 7361
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 19 Okt 2007 - 08:56:11    Titel:

Bamlee hat folgendes geschrieben:
Also Isi wenn ich dich recht verstanden habe,muss ich für Ublind aus dem Schaubild den maximalen Wert der Spannungskennlinie nehmen,ge?
Da kann man noch mehr entnehmen, Bamlee,

1. kapazitiv, richtig, da die Spannung nacheilt
2. Scheitelwerte 5A 325V ---> Xc = 65Ω
3. Frequenz: 4ms = 1 Periode ---> f = 250Hz, ω=2pi•f=1571/s

Daraus 1/(ωC) = Xc ---> C = 9,79µF

Zur Kontrolle grob abschätzen:
Ich habe mir gemerkt bei 50Hz hat 1µF etwa 3kΩ
wegen 10facher Kapazität und fünffacher Frequenz --> Xc≈3k/50=60Ω
Bamlee
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beiträge: 296

BeitragVerfasst am: 19 Okt 2007 - 23:31:02    Titel:

Ich kann die Aufgabe nun vollends nachvollziehen. Vielen Dank Isi!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> Wechselstromtechnik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum