Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Heizöl
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Heizöl
 
Autor Nachricht
LiL1991
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.04.2007
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2007 - 18:33:31    Titel: Heizöl

Raum = 210m³ bzw 210.000 dm³
die Luft im Raum soll von 10°C auf 22°C erwärmt werden.
die Masse bträgt: 273000g bzw 273 kg
Wärmemenge = 3300 kJ

und jetzt lautet die Frage:
Wie viel dm³/ l müssen verbrannt werden, um 3300 kJ zu erzeugen?
spezifischer Heizwert von Heizöl: 42 * 10³ kJ/kg
Dichte bei Heizöl: 0,82 kg/ dm³ bei 15°C

ich hoffe, ihr könnt mir helfen ?
metbaron
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2005
Beiträge: 1646

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2007 - 18:38:06    Titel:

ja, kann ich - wenn du zuerst mal ein paar eigene ideen postest.
LiL1991
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.04.2007
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2007 - 18:48:38    Titel:

also ich weiß nur, dass wenn die temperatur gleich bleibt man dann 0,0951 dm³ verbrennen musst. also
42.000 kJ -> 1 kg
3300 kJ -> 0,078 kg
1kg = 1,2195 dm³
-> 0,078 kg = 0,0951 dm³
aber wie gesagt nur bei gleicher temperatur & ich weiß nicht ob es sich jetzt verändert bzw anders rechnen muss, da der raum 12°C unterschied hat.
metbaron
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2005
Beiträge: 1646

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2007 - 19:04:27    Titel:

naja, du kannst ja mal in einer geeigneten tabelle nachsehen, welche wärmemenge notwendig ist, um 1 kg luft um 1 K zu erwärmen. und wenn du annimmst, das luft als idealgas behandelt werden kann, dann kannst du auch berechnen, wieviele kg luft sich in dem raum befinden.

damit sollte sich schon was machen lassen.
Wage
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 21.10.2007
Beiträge: 60
Wohnort: Langenzersdorf, Österreich

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2007 - 20:29:20    Titel:

das is ja gleich ganz eine andere aufgabenstellung Razz
die andere war, wie viel heizöl man braucht, damit beim Verbrennen 3300 KJ
entstehn

das is easy, ein paar tips:
1 m³ Luft hat bei 15°C eine masse von 1,225kg
Die spezifische Wärmekapazität von Luft liegt bei ca 1

jetz musst nur noch 2 und 2 zusammenzählen Wink
Mehr onfos brauchst du nicht ^^
metbaron
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2005
Beiträge: 1646

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2007 - 20:49:55    Titel:

ok - das hab ich anders verstanden, sorry.
Wage
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 21.10.2007
Beiträge: 60
Wohnort: Langenzersdorf, Österreich

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2007 - 20:59:07    Titel:

ich weiß nicht wies du verstanden hast, vllt hab ichs falsch verstanden, aber die fragestellung ist so etwas mehrdeutig :/
ich gehe davon aus, dass das gefragt ist:
"die Luft im Raum soll von 10°C auf 22°C erwärmt werden., wie viel heizöl ist dafür notwendig"
weiß ned worums sonst gehn sollt ^^
aber vllt lieg ich auch falsch, ka xD
metbaron
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2005
Beiträge: 1646

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2007 - 21:03:11    Titel:

@Wage

so, wie der ansatz formuliert war, habe ich gedacht, die 3300 kJ sind notwendig, um den raum auf 10°C zu bringen und die restliche temperaturdifferenz ist zu berücksichtigen.

wenn aber die 3300 kJ schon die zur heizung nötige wärmemenge ist, hast du natürlich recht.
Wage
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 21.10.2007
Beiträge: 60
Wohnort: Langenzersdorf, Österreich

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2007 - 21:07:57    Titel:

hmmm....deine annahme könnte auch gemeint sein
Jetzt wäre eine Aufklärung durch den Threadersteller hilfreich ^^
armchairastronaut
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beiträge: 6744
Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensis

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2007 - 23:25:51    Titel:

ach so, die Diskussion geht jetzt hier weiter? Soll ich den anderen Thread schließen?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Heizöl
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum