Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wärmeabgabe auf einer best. Strecke
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Wärmeabgabe auf einer best. Strecke
 
Autor Nachricht
derCharminBär
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.07.2007
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2007 - 19:44:20    Titel: Wärmeabgabe auf einer best. Strecke

Hallo,

leider hab ich schon wieder ein Problem: und zwar kenne ich die spezifische Wärmekapazität eines Stoffes und die Temperatur im Abstand 10cm. Meine Frage ist, wie warm war es bei 0cm?

Also auf dem Weg von 10cm wird eine Wärme Q an denselben Stoff, der sich um den erwärmten Stoff befindet, abgegeben.

Kennt jemand eine Formel, die genau diese Abgabe von Wärme an den selben Stoff, meinet wegen auch in Abhängigkeit der Zeit, beschreibt???

Gruß, derCharminBär
metbaron
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2005
Beiträge: 1646

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2007 - 20:00:16    Titel:

klar doch: Q=LAMBDA*(T1-T2)/t

Q...wärmemenge
LAMBDA...wärmeleitfähigkeit (eine stoffkonstante)
T1...höhere temperatur
T2...niedrigere temperatur
t ... zeit
derCharminBär
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.07.2007
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 21 Okt 2007 - 21:09:45    Titel:

Embarassed oh man^^

Vielen, vielen Dank metbaron!!!

Gruß, derCharminBär
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Wärmeabgabe auf einer best. Strecke
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum