Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Formelaufbau
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Formelaufbau
 
Autor Nachricht
Gast







BeitragVerfasst am: 15 Feb 2005 - 09:55:06    Titel: Formelaufbau

Guten Morgen!

Alle Formeln, die einen Wert im prozentualen Verhältnis zu einem anderen ermitteln, enden mit einem x100

Beispiel Eigenkapitalrendite =

...Gewinn...
----------------- x 100
Eigenkapitel

Wenn ich 50 / 100 rechne
sind 0,5 doch logischerweise = 50%

Mit x100 hätte ich dann zwar die 50, aber es wären doch 5000%?
jens
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.02.2005
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2005 - 11:16:07    Titel:

Ich verstehe deine frage nicht .
3li7är
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.02.2005
Beiträge: 357

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2005 - 11:35:20    Titel:

hallo,

das ist verständlich, dass du da schwierigkeiten hast:


nehmen wir 200 € und du bekommst 10 € zinsen du rechnest:

10 / 200 = 5/100 = 0,05 = zinssatz = p%

nun heißt die aufgabe oft, du sollst die zahl p vom zinssatz p% ausrechnen.

wenn der zinssatz p% ist, dann ist p = zinssatz * 100

p = zinssatz * 100 = 5



anders gesagt: du bildest durch division von zins und kapital den zinssatz multiplizierts mit % (d.h. mit 1/100) und multiplizierst -um es wieder gut zu machen- mit 100

gruß
otto
gruß
otto
Gast







BeitragVerfasst am: 15 Feb 2005 - 12:28:10    Titel:

Zitat:
nehmen wir 200 € und du bekommst 10 € zinsen


Ich rechne: 10/200 = 0,05

Fertig! 0,05 sind doch 5%
warum sagt die Formel aber

Zinsen
------- x 100
Kapital
3li7är
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.02.2005
Beiträge: 357

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2005 - 12:39:38    Titel:

hallo,


0,05 = 0,05 *100 / 100 = 5 / 100 = 5 %

gruß
otto
Gast







BeitragVerfasst am: 15 Feb 2005 - 12:50:46    Titel:

Toll, hin und her rechnen kann ich auch,
es gibt aber hier eine Formel und die lautet

Zinsen
------- x 100
Kapital

Setzen wir mal ein:

10/200*100 = 5
Und 5 sind 500%
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2005 - 13:25:06    Titel:

Das Wort Prozent kommt von pro centum und heißt nichts anderes als 1/100.
1 Prozent = 1/100 = 0,01 => 0,01 in Prozent = 1 Prozent.

Also muss jede Zahl mit 100 multipliziert werden, um als Prozentzahl dargestellt zu werden. Und nichts anderes passiert in den Formeln.

Mehr kann ich dazu auch nicht erklären. Und das haben die Vorgänger hier auch schon getan


Gruß
Andromeda
xaggi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 1190

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2005 - 14:11:37    Titel:

> Zinsen/Kapital x 100

das ist falsch. Es muss heißen:

Zinsen/Kapital x 100 %

und weil 100%=1 steht dann nix anderes da als

Zinsen/Kapital = (Zinsen/Kapital * 100) %
xaggi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 1190

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2005 - 14:15:37    Titel:

Bzw. es ist nicht direkt falsch, sondern wie bereits erwähnt eine Formel für die ProzentZAHL.

Du hast also einen anteil x = p/100 = p% und berechnest p mit dieser formel.

Nicht einfach stur irgendwelche Formeln anwenden, sondern zuerst mal schauen, unter welchen Bedingungen eine Formel gilt, und was sie als ergebnis liefert.
Gast







BeitragVerfasst am: 09 März 2005 - 12:10:45    Titel:

Zitat:
Nicht einfach stur irgendwelche Formeln anwenden, sondern zuerst mal schauen, unter welchen Bedingungen eine Formel gilt, und was sie als ergebnis liefert.


Ich glaube der Thread und die Frage zeigt doch das ich mitdenke und die Formel eben nicht 1:1 umsetze wie viele andere Mitschüler oder?

Und 0,5 * 100% = 0,5 funktioniert auch nicht denn
100% = 1 und 0,5 * 1 = 0,5
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Formelaufbau
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum