Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Intervalle
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Intervalle
 
Autor Nachricht
robunit
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2007 - 12:27:36    Titel: Intervalle

Eine Menge von Intervallen I1,I2... werde folgendermaßen definiert. Es sei I1=geschlossenes Intervall 0,1. Dann I2 das linke Halbintervall von I1, I3 das rechte halbintervall von I2,I4 das linke Halbintervall von I3 usw. Bildet die Menge der Intervalle eine Intervallschachtelung? welche Zahl gehört allen intervallen an? Bitte umantworten. Bedanke mich schon mal im vorraus für die antworten.
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24256

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2007 - 12:29:29    Titel:

Hallo!

Was hast du dir denn dazu schon überlegt? Smile

Cyrix
robunit
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2007 - 16:29:56    Titel:

Überlegt hab ich das die Intervalle ja immer kleiner werden also I2(0;1/2)
also I2<I1<I. und Ln= 1 /2^n-1. die menge bildet eine intervallschatelung. Komme nur nicht auf die zahl welche in allen intervalle ist oder ist diese schon Ln ;also die Zahl welche gesucht wird ?
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24256

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2007 - 16:32:32    Titel:

Wie lautet denn das Intervall I_n?

Cyrix
robunit
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2007 - 17:06:29    Titel:

I_n =geschlossenes Intervall a_n,b_n oder was willst du ?
o/n 1/n das müsste da I_n sein ist nicht gegeben!


Zuletzt bearbeitet von robunit am 22 Okt 2007 - 17:10:43, insgesamt 3-mal bearbeitet
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24256

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2007 - 17:08:43    Titel:

Ja, und wie lauten a_n und b_n? Wink

Cyrix
robunit
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2007 - 17:33:20    Titel:

I_n intervall lautet o/n;1/n
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24256

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2007 - 17:41:33    Titel:

Also nochmal:

Das n-te Intervall verläuft von einer Zahl a_n bis zu einer Zahl b_n. Du kannst ja mal darüber nachdenken, wie denn nun a_n und b_n in abhängigkeit von n berechnet werden können, und konkrete Terme dafür angeben...

Cyrix
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Intervalle
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum