Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gauss Fehler
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Gauss Fehler
 
Autor Nachricht
tobsen251
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.10.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 23 Okt 2007 - 18:45:02    Titel: Gauss Fehler

Hallo,

ich hab folgende Aufgabe vorliegen und weiß nicht so recht weiter:

Eine Größe P soll bestimmt werden aus den Messwerten X und Y mit unabhängigen Fehlern ax und by. Berechnen Sie den wahrscheinlichen Fehler (Gauss-Fehler) in der Messgröße P, wenn diese wie folgt bestimmt wird:
1. P=X + Y
2. P=X * Y
3. P=X/Y
4. P=cos(X)

[Gehen Sie von normalverteilten (gaussverteilten) Einzelfehlern aus]

Vielen Dank für eventuelle Hilfe!
Grüße,
Dominik
as_string
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 2774
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 23 Okt 2007 - 18:54:19    Titel:

Hallo!

Bei Summe und Differenz addieren sich die Messfehler quadratisch (dann noch die Wurzel ziehen), also sqrt(ax² + by²). Bei Produkt und Quotient addieren sich die relativen Fehler entsprechend, also sqrt((ax/X)² + (by/Y)²). Beim Kosinus musst Du dann vielleicht mit der Formel für die Gaußsche Fehlerfortpflanzung direkt rechnen. Das mit Summe und Produkt kommt auch aus dieser Formel und ist im Prinzip eher jeweils eine "Merkformel".

Gruß
Marco
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Gauss Fehler
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum