Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Von Kostenfunktion zur Angebotsfunktion und Maximierung ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Von Kostenfunktion zur Angebotsfunktion und Maximierung ...
 
Autor Nachricht
Bodo19
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.03.2007
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: 01 Nov 2007 - 09:53:49    Titel: Von Kostenfunktion zur Angebotsfunktion und Maximierung ...

Hi,

ich studiere erst seit 3 Wochen BWL/VWL und hab hier so eine Aufgabe, die ihr sich in 5 Sekunden lösen könnt:

1.) Ich habe ein Supply Kurve, eine Demand Kurve und soll nun für ein Unternehmen, die Angebotsmenge finden, bei der sie am meisten verdienen.

Muss man nicht einfach S und D gleichsetzen und die dabei entstehende Preisfunktion maximieren ? Hat bei mir nicht geklappt..

2.) Ich habe NUR eine Kostenfunktion, wie komme ich auf die Angebotsfunktion ?

Danke schonmal...
I-user
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.08.2007
Beiträge: 1109
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 01 Nov 2007 - 20:03:51    Titel:

Morgen. Unterstellung: vollständige Konkurrenz.
1) S- und D-Kurve schneiden sich im Marktgleichgewicht, da bekommt man also den Marktpreis.
2) Kostenfunktion des Unternehmens: Bei welcher Menge sind Grenzkosten gleich dem Marktpreis?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Von Kostenfunktion zur Angebotsfunktion und Maximierung ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum