Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

BWL-studium!
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> BWL-studium!
 
Autor Nachricht
unregistiert
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2007 - 20:50:03    Titel: BWL-studium!

Hey Leute!

ich habe folgende Frage:

ich würde gerne BWL studieren und später im Mode- und Desingbusiness arbeiten.Welchen Schwerpunkt sollte ich im Studiegang BWL auswählen??


Zuletzt bearbeitet von unregistiert am 02 Nov 2007 - 21:42:54, insgesamt einmal bearbeitet
hakes1701d
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.08.2007
Beiträge: 270

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2007 - 21:33:38    Titel:

Na wie wäre es dann auch mit Mode oder so was?

BWL zu studieren mit diesem Ziel halte ich für gewagt!

Ansonsten kann dir keiner hier im forum sagen, wo du studieren sollst!!!!!!

Nutz mal die Suche, da werden ofters Uni oder FHs empfohlen! Auch gibts teilweise NC
unregistiert
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2007 - 21:41:08    Titel: Re: BWL-studium!

danke für die deine erliche meinung.
lithium84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.07.2006
Beiträge: 1101

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2007 - 21:52:20    Titel:

Die grundsätzliche Frage ist erstmal, wie du dir deine zukünftige Arbeit in der Modebranche vorstellst.
Kaufmännisch im Backoffice, oder krativer Mitgestalter ?

Für ersters wäre eine Bwl-Studium natürlich angebracht. Dabei würde ich den Schwerpunkt entsprechend meinen Neigungen aussuchen und mich später konkret daraufhin in den besagten Mode-UN bewerben.
Auch diese suchen begabte Personaler, Controller und Marketingexperten.
Falls du eher den kreativen Part der Arbeit dort einplanst, sprich Design der Outfitts etc. wäre natürlich gleich ein entsprechender Mode & Design Studiengang angebracht.
Wirtschaftsinformatiker
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 7083

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2007 - 21:57:11    Titel:

lithium84 hat folgendes geschrieben:
Die grundsätzliche Frage ist erstmal, wie du dir deine zukünftige Arbeit in der Modebranche vorstellst.
Kaufmännisch im Backoffice, oder krativer Mitgestalter ?

Für ersters wäre eine Bwl-Studium natürlich angebracht. Dabei würde ich den Schwerpunkt entsprechend meinen Neigungen aussuchen und mich später konkret daraufhin in den besagten Mode-UN bewerben.
Auch diese suchen begabte Personaler, Controller und Marketingexperten.
Falls du eher den kreativen Part der Arbeit dort einplanst, sprich Design der Outfitts etc. wäre natürlich gleich ein entsprechender Mode & Design Studiengang angebracht.


genau. Den als BWLer wird man weniger Collectionen entwerfen.

Falls du in die kaufm. Schiene eines Modelabels willst, kannst du ganz normal BWL studieren und Praktika in deinem Bereich machen.

Damit solltest du gute Chancen haben
unregistiert
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2007 - 22:04:33    Titel:

also du meinst praktika in der entprechenden firma wären angebrach...
hm.. gute idee!

nein, als designerin zu arbeiten das ist nicht mein fall.
Wirtschaftsinformatiker
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 7083

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2007 - 22:07:56    Titel:

unregistiert hat folgendes geschrieben:
also du meinst praktika in der entprechenden firma wären angebrach...
hm.. gute idee! danke


ja genau.

Oder du bewirbst dich für ein duales Studium bei einem Modelabel etc.
unregistiert
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2007 - 22:18:55    Titel:

duales studium bei modelabel?? was ist das?

ich habe ein ausländisches fachabitur in fachrichtung naturwissenschaften,
geht es auch mit diesem? denke ich nicht... Confused
unregistiert
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 02 Nov 2007 - 22:26:51    Titel:

duales studium bei modelabel?? was ist das?

ich habe ein ausländisches fachabitur in fachrichtung naturwissenschaften,
geht es auch mit diesem? denke ich nicht...
Tomahawk
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.05.2006
Beiträge: 875

BeitragVerfasst am: 03 Nov 2007 - 20:30:43    Titel:

Oder:
http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/0,1518,514925,00.html
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> BWL-studium!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum