Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Erklärt mir: Geldmarkttheorie - Federal Reserve Banking
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Erklärt mir: Geldmarkttheorie - Federal Reserve Banking
 
Autor Nachricht
PeterGalesi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.11.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 04 Nov 2007 - 13:21:56    Titel: Erklärt mir: Geldmarkttheorie - Federal Reserve Banking

Hey,

ich habe folgende Frage: in den USA und meines Qissens nach in den meisten Volkswirtschaften leit sich die Regierung das Geld für Zinsen bei einer Zentralbank (das Federal Reserve in den USA)
In der Dokumentation "The Money Masters" wird argumentiert, dass dies einzig und allein den Shareholdern des privaten Federal Reserve nutzt und dass die mächtigen Banker wirtschaftliche krisen und Aufschwünge herbeifühen können.
Weiter wird argumentiert die Regierung sollte zu einem Goldstandard zurückkehren.

Ich habe noch nicht das nötige volkswirtschaftliche Verständnis um dies zu beurteilen, vielleicht kennt sich ja von euch jemand aus und kann mir sagen, ob das alles quatsch ist und warum das Geld von einer Zentralbank geliehen werden muss.

Danke!
hakes1701d
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.08.2007
Beiträge: 270

BeitragVerfasst am: 06 Nov 2007 - 11:54:20    Titel:

Zumindest im € Raum ist das Geld der Zentralbanken das zinsgünstigste Geld was auf dem Markt ist! Es gibt aber nur bestimmte Kontingente.

Ansonsten muss der Staat nicht zwingend Geld bei der Zentralbank leihen!
Die BRD leiht sich Geld in Form von Staatsanleihen und anderes Bundeswertpapieren!

In den USA kann das natürlich anders geregelt sein, soweit ich weiss hat die FED dort eine "größere" Machte als unsere EZB
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Erklärt mir: Geldmarkttheorie - Federal Reserve Banking
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum