Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Latein oder Griechisch?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sprachen lernen -> Latein oder Griechisch?
 
Autor Nachricht
superpolly
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.11.2007
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2007 - 09:53:15    Titel: Latein oder Griechisch?

Kann mir hier jemand ein Rat geben? Was ist einfacher zu lernen: Latein oder Griechisch? Und gibt es noch die Schulen, wo Griechesch unterrichtet wird?
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2007 - 10:17:05    Titel:

Ich an Deiner Stelle würde beide Sprachen nehmen! - So hast Du ein geniales Fundament für sämtliche europäischen modernen Sprachen!
Und Du würdest mit der Wahl zweier alter Sprachen mit dem heute eher seltenen gewordenen "Humanistischen Abitur" abschließen.
Du könntest mit einem Studium im linguistischen, philosophischen, theologischen Bereich beginnen. Für ALLE Wissenschaften sind alte Sprachen brauchbar, selbst für die technischen!

Linguistische Grüße,

Klimperkasten Idea
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2007 - 10:19:10    Titel:

"selten gewordenen". Pardon!
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2007 - 10:48:55    Titel:

Ja, und denk an das Prestige in den Salons!...

...
olia
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.10.2006
Beiträge: 99

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2007 - 12:11:10    Titel: Re: Latein oder Griechisch?

superpolly hat folgendes geschrieben:
Kann mir hier jemand ein Rat geben? Was ist einfacher zu lernen: Latein oder Griechisch?

Latein ist viiiiiiiiieeeeel einfacher als Griechisch!!

Ich habe die beiden gelernt, Griechisch ist schrecklich!!!

P.S. Ich meine Altgriechisch.
Twain
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 2680
Wohnort: Herts, U.K

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2007 - 13:22:19    Titel:

bei Griechisch kommt eben noch die andere Schrift hinzu. Wenn du also keine neue Schrift lernen möchstest, nimm Latein.
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2007 - 13:24:14    Titel:

Sag das nicht, Olla! - NICHTS ist einfach! ALLES will gelernt sein!
Dein Verhältnis zu beiden alten Sprachen sind rein subjektiver Natur! - Andere empfinden vielleicht gerade das Umgekehrte!

Es müsste - im absoluten Zweifelsfall - die Möglichkeit an der Schule geben, für einen kurzen Zeitraum am Griechischkurs teilzunehmen. -
Ich weiß von einer Schülerin, die nach 6 Wochen der Griechischklasse den Rücken gekehrt hatte und in die Französischklasse übergewechselt ist.
Die 6 Wochen Fehlzeit hatte sie bei mir in Form von Nachhilfestunden in Französisch nachgeholt. War kein Problem!
Die Entscheidung liegt letztendlich beim Schüler selbst.

Klimperkasten Wink
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2007 - 14:02:50    Titel: Re: Latein oder Griechisch?

olia hat folgendes geschrieben:
Ich habe die beiden gelernt, Griechisch ist schrecklich!!!

P.S. Ich meine Altgriechisch.

In welchem Sinne hast Du das gedacht, olia: "schrecklich" als "schwierig" oder "schrecklich" als "unschön"?

Ich habe nur mal Latein gelernt, aber ich möchte die Meinung meines - sehr kompetenten Lehrers erzählen, der die beiden alten Sprachen unterrichtet hat. Für ihn ist Alt-Griechisch die feinste Sprache der Welt, in welcher die Möglichkeiten, um sich auszudrücken, tausendmal feiner, reicher und schöner als auf Latein sind!

Vielleicht eben deswegen war das Alt-Griechisch so "schrecklich schwer" für olia?

...
olia
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.10.2006
Beiträge: 99

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2007 - 14:44:56    Titel: Re: Latein oder Griechisch?

beau.becir hat folgendes geschrieben:
In welchem Sinne hast Du das gedacht, olia: "schrecklich" als "schwierig" oder "schrecklich" als "unschön"?

Schwierig.
Es hat eine Menge Ausnahmen, besonders in Verben. Und auch alle diese Genera - Medium, Optativ... Oh mein Gott!!!
Und auch Akzente und Aspirationen, die man immer beim Schreiben stellen muss...

Latein ist im Gegenteil eine sehr logische Sprache.
J.C.Denton
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 10.12.2006
Beiträge: 6279

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2007 - 16:05:01    Titel:

Zitat:
Du könntest mit einem Studium im linguistischen, philosophischen, theologischen Bereich beginnen. Für ALLE Wissenschaften sind alte Sprachen brauchbar, selbst für die technischen!


Also die alten Sprachen werden für viele Studiengänge vorausgesetzt. Denk doch an Philosophie, Geschichte etc. Bei technischen Studiengängen ist mir das nicht aufgefallen. Da habe ich nur Deutsch und Englisch gebraucht.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sprachen lernen -> Latein oder Griechisch?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum