Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Englisch Lektüre
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Englisch Lektüre
 
Autor Nachricht
Pfandkuchen
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 16.03.2007
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2007 - 15:46:56    Titel: Englisch Lektüre

Hallo Leutles!
Kennt jemand eine tolle Lektüre in Englisch?
Sollte nicht zu dick sein (bisschen mehr als 100 Seiten oder sowas in der Art Razz ) und möglichst leicht zum vesrstehen ..ich bin in der 10.Klasse.

Freue mich über eure Vorschläge !
leidernichteinstein
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.11.2007
Beiträge: 5
Wohnort: Römerstein

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2007 - 17:26:08    Titel: Englisch Lektüre

Ich habe da ein Buch daheim, das ziemlich unheimlich ist, spannend, gruselig von Neil Gaiman "Coraline", das ich eigentlich fuer eine Lesenacht geplant hatte (ca. 12jährige), das mir dann aber doch zu "spooky" war.

Auch in diesem Buch, wie in Alice im Wunderland und in Narnia, geht die Heldin durch eine unverschlossene Tür.............

Ich kann etwas schlecht einschätzen, wie Du mit dem Vokabular klarkommen kannst, allzu schwierig ist es wirklich nicht, wenn Du dich gerne gruselst, wäre es bestimmt das Richtige für Dich. Es hat allerdings 159 Seiten und ist nicht gerade groß gedruckt.

Viel Spaß Wink
-Isis-
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.02.2007
Beiträge: 151
Wohnort: BaWü/SH

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2007 - 17:30:02    Titel:

mhhh... ich würde dir vorschlagen einfach mal bei amazon reinzuschauen...

schließlich kommt es nicht nur auf das verständnis (leichtes vokabular) an, sondern auch auf das interesse. liegt das buch in deinem interessenfeld macht dir das lesen mehr spass und liegt dir mehr, als wenn du dich damit quälst, weil es dich überhaupt nicht anspricht.
Dark Aurora
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.11.2007
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2007 - 17:59:36    Titel:

-Isis- hat folgendes geschrieben:
mhhh... ich würde dir vorschlagen einfach mal bei amazon reinzuschauen...


... oder in der nächsten großen Buchhandlung Smile
Bei mir in der Gegend gibts ne Mayersche Bücherei, die haben Regaleweise Englisch Lektüren.
Ich habe bisher nur "Death of a Salesman" gelesen (oder besser gesagt lesen müssen). Demnächst steht "Brave new world" an. Das ist Stoff der fürs Abi da sein muss -_-
-Isis-
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.02.2007
Beiträge: 151
Wohnort: BaWü/SH

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2007 - 18:35:46    Titel:

an death of a salesman hatte ich auch erst gedacht, aber bei uns war das ja auch pflichtlektüre und wenn du es 2 mal liest / lesen musst wird es schnell uninteressant
ncarlos
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.10.2006
Beiträge: 343

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2007 - 20:07:50    Titel:

ich kann dir The Giver von Lois Lowry empfehlen das regt einen auch zum denken an Smile
Dark Aurora
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.11.2007
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2007 - 20:30:45    Titel:

Eine Lektüre die ich auch mal gelesen hab war THE GUARDIENS. Haben wir zwar auch in der Schule gelesen, jedoch gabs das zur Auswahl von ca. 10 Lektüren.
Filia
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.11.2007
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2007 - 17:25:57    Titel:

the guardians kann man empfehlen... was du nicht lesen solltest, es sei denn du willst vor langeweile sterben Wink , ist "Bend it like Beckham"...
aber das ist wieder Ansichtssache
iphigeniajassimau
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.03.2007
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2007 - 17:50:01    Titel:

"an inspector calls" von J.B. Priestley ist ganz gut, es ist ein Drama, vom genre her Crime, hat knapp 100 Seiten und ist bei Reclam auch ganz günstig,und hat auch vokabel anmerkungen, was sehr hilfreich ist, ich habs in der 11ten gelesen, aber ich denke nicht, dass es für dich allzu schwer sein wird
Gottesschaf
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.03.2007
Beiträge: 2209

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2007 - 20:38:39    Titel:

Ich würde nichts destotrotz "Death of a Salesman" vorschlagen, ein tolles Buch. Eins der wenigen die ich in der Oberstufe gerne gelesen habe.

Ansonsten habe ich in den USA an der Highschool "The Great Gatsby" lesen müssen, ist auch nicht schlecht und sicherlich nicht schwer verständlich.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Englisch Lektüre
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum