Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Studienortwechsel nach HH, Berlin
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Studienortwechsel nach HH, Berlin
 
Autor Nachricht
MUnivers
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.11.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2007 - 20:01:44    Titel: Studienortwechsel nach HH, Berlin

Hallo!

Ich wollte gern an die UNI Hamburg oder an die HU / FU Berlin wechseln.
Ich habe nach dem 3. Semester die Zwischenprüfung abgeschlossen und hab mir gedacht, dass ein Wechsel sich zum Einen im Lebenslauf ganz gut macht und zum Anderen schadet es auch allgemein nicht.

Ich wollte jetzt zum SS 2008 wechseln. Momentan favorisiere ich die UNI Hamburg, da sie einen interessanten Schwerpunktbereich hat.

Die FU Berlin fänd ich auch nicht schlecht, denn der Schwerpunktbereich ist ebenfalls ganz gut. Leider habe ich gehört, dass sie bei der FU nur zum Sommersemester (2.,4.,6.) immatrikulieren, da ich selbst im SS angefangen habe, ist das natürlich nicht gut, denn dann falle ich aus dem Raster raus. Jetzt werde ich morgen in meiner Fakultät fragen, ob denn ein Zurückstufen möglich ist. Da ich ja Scheinfrei im 4. Semester bin, geht das ja vielleicht. Hat da jemand Erfahrungen?

Weiß jemand mehr, wie sich das mit einem Wechsel an die UNI HH oder an die HU verhält?

Über Postings wäre ich sehr dankbar!


Liebe Grüße
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2007 - 21:02:00    Titel:

Ich bin dieses Sem. von der Uni Mainz an die HU gewechselt. Damit kenne ich mich jetzt im Detail aus. Bei speziellen Fragen kannst du dich gerne an mich wenden.
MUnivers
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.11.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2007 - 22:43:04    Titel:

Hey Marina,

danke für dein Posting.
Ich habe einige Fragen: Bist du denn da ganz schnell reingekommen?
Hattest du überdurchschnittliche Studienleistungen?

Ich bin eher durchschnittlich und hoffe, dass alles klappt.

Liebe Grüße,
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2007 - 22:49:46    Titel:

Ich hab dir mal eine PN geschrieben. Hast sie leider noch nicht abgerufen Wink .
-Indigo-
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.04.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2008 - 11:54:25    Titel:

[edit]----> hab mich im Thread geirrt [/edit]

Zuletzt bearbeitet von -Indigo- am 07 Apr 2008 - 12:48:13, insgesamt 2-mal bearbeitet
Sharillon
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.02.2008
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2008 - 12:11:00    Titel:

Zitat:
Ich bin eher durchschnittlich und hoffe, dass alles klappt.


Naja. Innerhalb von 3 Semestern die ZP abzuschließen würd ich jetzt net als wirklich durchschnittlich beschreiben xD
Shafirion
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.04.2005
Beiträge: 1290

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2008 - 12:16:21    Titel:

Sharillon hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Ich bin eher durchschnittlich und hoffe, dass alles klappt.


Naja. Innerhalb von 3 Semestern die ZP abzuschließen würd ich jetzt net als wirklich durchschnittlich beschreiben xD


Naja, Zwischenprüfung ist ja nicht gleich Zwischenprüfung. Wink
Schwarze Strümpfe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.04.2007
Beiträge: 2082

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2008 - 14:42:57    Titel:

Wie soll man denn in 2 Semestern die ZP schaffen?
bonny15
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.02.2008
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2008 - 18:13:10    Titel:

In Potsdam ist das kein Problem die ZP in zwei Semestern zu schaffen.

Ich glaube beim Uniwechsel kommt es nicht so sehr auf die Zwischenleistungen an. Kenne bisher keinen der Probleme hatte beim wechseln auch nicht von Potsdam an die HU.
Schwarze Strümpfe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.04.2007
Beiträge: 2082

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2008 - 19:28:54    Titel:

bonny15 hat folgendes geschrieben:
In Potsdam ist das kein Problem die ZP in zwei Semestern zu schaffen.


Gut, ich hab jetzt mal auf der Website der Uni Potsdam geguckt. Die Potsdamer "ZP" würde ich wohl auch nur aus Höflichkeit und Rücksichtsnahme auf die Sitten des Brandenburger Landvolks "Zwischenprüfung" nennen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Studienortwechsel nach HH, Berlin
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum