Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Aussprache jouer und lui
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Französisch-Forum -> Aussprache jouer und lui
 
Autor Nachricht
G'scheid;le
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.09.2007
Beiträge: 186

BeitragVerfasst am: 15 Nov 2007 - 19:39:34    Titel: Aussprache jouer und lui

Hallo Leute,

ich habe das Problem, dass ich zwar die Lautschrift verstehe, aber ich mir fast den Mund aushänge, wenn ich versuche "jouer" oder "lui" zu sagen.
Insbesondere bei etwas schwierigeren Worten, höre ich sie auf dict.leo.org an, aber wenn diese sanfte Stimme "jouer" oder "lui" sagt, bekomme ich es einfach nicht hin.

jouer[jwe] - das 'w' nach dem Konsonanten 'j' macht mir zu schaffen!
lui[lµi] - das 'µ' nach dem Konsonaten 'l' macht mir ebenfalls zu schaffen!


Merci beaucoup pour vos réponses Wink
teroh
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.03.2007
Beiträge: 825

BeitragVerfasst am: 15 Nov 2007 - 20:01:06    Titel:

Was sollen wir dir denn da jetzt schon groß schreiben?

Aussprache muss man halt üben... immer wieder laut lesen, und eben richtig ausgesprochenes Franz. anhören und versuchen zu imitieren.

Gerade als Anfänger (ich gehe mal davon aus dass du Franz. neu lernst) musst du auf deine Aussprache achten um dir nicht falsche Sachen anzugewöhnen die sich dann grausam anhören..
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 15 Nov 2007 - 20:55:32    Titel:

teroh hat folgendes geschrieben:
die sich dann grausam anhören...

Warum unbedingt "grausam"? Das kann ja ganz süß sein... Mir gefällt l'accent boche!

Aber wenn wir schon dabei sind: ist es grausam, wie ich das deutsche "ng" ausspreche? Dazu bin ich einfach unfähig! Ich spreche "Inge" wie "Ingo" aus...

...
G'scheid;le
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.09.2007
Beiträge: 186

BeitragVerfasst am: 15 Nov 2007 - 22:10:50    Titel:

Das indirekte Objekt 'lui' habe ich jetzt hinbekommen!
Ich habe es jetzt 20min intensiv geübt und das hört sich sehr identisch mit dem französischen Material an, und es fühlt sich so neu an Very Happy weil mein Sprechwerkzeug soetwas noch nie ausdrücken musste.


Bei 'jouer' kann ich folgendes nicht verstehen!

'ou' wird im französischen wie ein deutscher Vokal 'u' ähnlich gesprochen.
Aber die Lautschrift von 'jouer' ist [jwe], und auf dict.leo.org wird es wie [schwe] gesprochen.

Wie drücken die Franzosen den Infintiv von 'jouer' aus?
-Mit einem 'ou', dass dem deutschen Vokal 'u' ähnelt? -> [jue]
-oder so wie auf dict.leo.org, dort wird es wie ein [schwe] gesprochen, aber als Lautschrift ist es in meinem Wörterbuch als [jwe] verzeichnet.


Arrow J'aime la prononciation du français! Wink
Klimperkasten
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 3408

BeitragVerfasst am: 15 Nov 2007 - 23:04:31    Titel:

Ich an Deiner Stelle würde die Lautschrift nicht so tierisch ernst und genau nehmen. - Kein Mensch spricht "jouer" wie "jwe" aus! Auch nicht in Frankreich! - beau.becir wird das bestätigen.
Wenn Du das Wort beim Aussprechen in zwei Silben unterteilst, also "ju" und "er", dann kommst Du locker hin, und jeder Franzose wird Dich verstehen.

Viel schlimmer empfinde ich die willkürliche (deutsche) Aussprache des scharfen und melodischen "s"im Französischen. - Während im Hochdeutschen das "s" am Anfang eines Wortes "melodisch" ausgesprochen wird, sollte es im Französischen bitte "scharf" ausgesprochen werden. Ein "s", das zwischen zwei Vokalen steht, wird fast immer melodisch ausgesprochen. - Das Wörtchen "je" sollte weich gesprochen werden, und nicht "sche"!

Das sind sehr viel markantere Fehler, die der Deutsche gerne bei der französischen Aussprache macht

Dieses Wechselspiel zu beherrschen, ist eine Kunst für den Deutschen! - Selten schafft er es! - Es sei denn, er hat die Sprache und deren Aussprache sehr früh im Leben gelernt.

Mit phonetischen Grüßen,

Klimperkasten Wink
Twain
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 2680
Wohnort: Herts, U.K

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2007 - 10:12:23    Titel:

beau.becir hat folgendes geschrieben:
teroh hat folgendes geschrieben:
die sich dann grausam anhören...

Warum unbedingt "grausam"? Das kann ja ganz süß sein... Mir gefällt l'accent boche!

Aber wenn wir schon dabei sind: ist es grausam, wie ich das deutsche "ng" ausspreche? Dazu bin ich einfach unfähig! Ich spreche "Inge" wie "Ingo" aus...

...



Glaubst du nicht eher, dass dein Problem im nachfolgenden Vokal liegt?
Beau
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 6875
Wohnort: Frankreich

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2007 - 10:37:29    Titel:

Ja, sicherlich - aber es geht nicht! Ich habe eben, wie ein Papagei, "lange, lange, lange" - sehr lange wiederholt (aber ist es nicht viel zu viel, das von einem Methusalem zu verlangen?).

In meinem Französischen habe ich seit fast einem halben Jahrhundert meinen slawischen Akzent behalten. Ich mußte es, denn wenn ich versuchte, akzentlos zu sprechen, wollten meine Kinder es nicht: "Unser Vater soll mit seinem Akzent sprechen!", sagten sie. Und jetzt finde ich das sehr, sehr praktisch: mit Alter und Akzent darf ich tausend Blödsinn sagen, ohne daß die Leute sich ärgern!

Was soll das - keinen Akzent zu haben? Mein allerliebster Jacques (der Kölner Offenbach) lebte in Paris von seinem 14.Lebensjahr bis zu seinem Tode im Alter von 61 Jahren. Und - das ist in der Kollektiverinnerung geblieben und in den zahlreichen Filmen und Theaterstücken bestätigt - hat er einen wunderbaren deutschen Akzent behalten! (Ja, die schöne Helena hat keinen griechischen Akzent, aber Jacques war noch unwiderstehlicher mit seinem deutschen Akzent!).

...
Twain
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 2680
Wohnort: Herts, U.K

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2007 - 11:33:05    Titel:

Ach beau... ich würd dich ja mal zu gern sprechen hören!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Französisch-Forum -> Aussprache jouer und lui
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum