Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Aggression durch Unzufriedenheit verstärkt-was tun?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Aggression durch Unzufriedenheit verstärkt-was tun?
 
Autor Nachricht
Curly-Jen
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 20 Nov 2007 - 22:43:47    Titel:

Ich seh schon,ich werde hier total mißverstanden... "Kranke" sollen keine Kinder haben? Psyche kann man heilen und schulen und wenn du meine Beiträge genauer gelesen hättest,wüßtest du,dass er/wir schon verschiedene Psychologen (unter anderem auch heilpraktiker) besucht haben. Weil ihr stark im Geist seid, heißt es nicht, dass alle Anderen es auch sein sollen oder sie haben kein Recht auf Leben- versteh ich das richtig??? Es ist schön zu hören, dass es deiner Tochter gut geht und ihr es so schafft!!! Meinen Garten liebe ich auch und ich würde meine täglichen Aufgaben auch vermissen und mich nicht wohlfühlen, wenn ich den ganzen Tag nichts machen würde.

Ich wollte hier jediglich ein paar Tipps, wie ich meinem Freund helfen kann(er kann es leider nicht alleine!)- denn er kann wieder ein gesunder Mensch werden. Er war ein gesunder Mensch, aber Überheblichkeiten, unserer tollen Gesellschaft(Versuch mal als adoptiertes Kind deinen Mitschülern beizubringen, dass du nichts dafür kannst und dass es überhaupt nicht schlimm ist!!!)und jahrelange psychische und physische Quälereien haben ihm bald sämtliches Selbstbewusstsein genommen, und vor allem das Gefühl, sich als Mensch zu fühlen. Viele werden das nicht nachvollziehen können und sehen nur das Heute(Die Folgen wie Schreien, hauen, sich nicht mehr unter Kontrolle zu haben). Wenn ihr einmal einen Menschen richtig liebt, dann versucht ihr, ihn zu verstehen. Versucht nachzuvollziehen, warum er jetzt so ist!!!!Warum er so Probleme mit Auseinandersetzungen, schlechten Schwingungen und Kritik hat. Und deswegen brauche ich eure Hilfe!Damit ich ihm helfen kann. Warum ist das so schwer zu verstehen?

(und zur "Präsentierteller-Mentalität"-dies ist ein Forum über Psychologie, ich suche Hilfe und nicht Präsentation!!!Was läßt dich das glauben?Und wenn du so hart bist- sei froh,dass dein Kind gesund geworden ist,sonst hättest DU jetzt einen "Kranken"!Denke so einmal darüber nach,bevor du über Menschen und Probleme urteilst,von denen du keine Ahnung hast.)

Danke trozdem an alle,die sich die Mühe gemacht haben, hier zu posten.
Ich werde mir wohl bei anderen Foren Hilfe suchen, Gleichgesinnte, Menschen mit Seele und Emotionalität die das hier verstehen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Aggression durch Unzufriedenheit verstärkt-was tun?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum