Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

grenzwert
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> grenzwert
 
Autor Nachricht
lina
Gast






BeitragVerfasst am: 21 Feb 2005 - 22:53:53    Titel: grenzwert

hallo!
f(x) = x² +ax / 3x +9 sei die funktion.nun muss ich eine grenzwertüberprüfung machen,das heisst,gucken,ob der graph links und rechts von der senkrechten asymptote entweder bis ins plus unendlich geht oder bis ins minus unendlich geht.kann mir da einer helfen? danke!
3li7är
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.02.2005
Beiträge: 357

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2005 - 14:26:22    Titel:

hallo,

ist es (x^2+ax)/(3x+9)

gruß
otto
t.sbial
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.11.2004
Beiträge: 18
Wohnort: B.-W.

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2005 - 14:29:06    Titel:

So, estmal umschreiben in
f(x)=x(x+a)/3(x+3)
Jetzt ergeben sich drei Fälle:
1. a=3. Dann gibts eine Definitionslücke bei -3
2. a>3 Jetzt den Limes von links und von rechts anschauen.
ebenso bei 3. a<3.
3li7är
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.02.2005
Beiträge: 357

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2005 - 14:39:04    Titel:

hallo,

du betrachtest zähler und nenner getrennt:

in welchen bereichen ist der nenner negativ, wo ist er positiv, wo ist er 0.

dann schaust du dasselbe für den zähler nach (hier mit fallunterscheidung).

wenn z.B. zähler und nenner links von einer nullstelle des nenners negativ sind und die nullstelle des nenners keine nullstelle des zählers ist, dann geht die fkt nach + unendl.

eine alternative ist polynomdivision (hier mit rest)

gruß
otto
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2005 - 14:44:32    Titel:

Gleiche Formel, ähnlich Aufgabe. Mit anschaulicher Grafik.

http://www.uni-protokolle.de/foren/viewtopic.php?t=16070

Gruß
Andromeda
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> grenzwert
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum