Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ableitung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ableitung
 
Autor Nachricht
M45T4
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2007
Beiträge: 3718
Wohnort: Browntown

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2007 - 20:59:44    Titel:

hihihihihihi huhuhuhuhu hohohohoho : - )
Annihilator
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 18.05.2007
Beiträge: 6394
Wohnort: (hier nicht mehr aktiv)

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2007 - 21:00:44    Titel:

nettiegirl hat folgendes geschrieben:
also....die aufgabe ist etwas anders....es geht um bwl!! das hätte ich vielleicht dazu schreiben sollen...:-/// sorrrryyyy....

Na und ? Gilt in BWL etwa sowas wie 3=5 ? Nein, oder ? Mathematik ist eine allumfassende, preexistente und universelle Wissenschaft. Es ist doch völlig egal um welches Fach es sich handelt...
M45T4
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.08.2007
Beiträge: 3718
Wohnort: Browntown

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2007 - 21:01:28    Titel:

so true
wild_and_cool
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.11.2004
Beiträge: 2952

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2007 - 21:02:45    Titel:

Sag jetzt bitte nicht das ich mir verrechnet ab...

8 * x^(-2/3) - 2 = 0.........|+2
8 * x^(-2/3) = 2..............|:8
x^(-2/3) = 1/4................|Kehrbruch
x^(2/3) = 4.....................
x² = 64...........................|√
x = ± 8
DasWiesel89
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.05.2007
Beiträge: 119

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2007 - 21:20:35    Titel:

sicher das 8 der extrempunkt ist? ich komme auf 2,52...

x^(-2/3) = 1/(3.wurzel von x^2)

hier nachzulesen:
http://www.brinkmann-du.de/mathe/gost/potenzen_wurzeln_01.htm


ich habe also x^(-2/3) = 1/4

--> 1/ 3.Wurzel von 0,25^2 = x
o0
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.07.2007
Beiträge: 259

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2007 - 21:23:30    Titel:

Ja x=-8 und x=8 sind Extrempunkte, stimmt schon.
DasWiesel89
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.05.2007
Beiträge: 119

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2007 - 21:30:15    Titel:

so dann habe ich folgende Punkte raus:

Hochpunkt bei (8|32)

Tiefpunkt nicht da -8^(-5/3) = Error

Wendepunkt bei (0,37|16,5)
o0
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.07.2007
Beiträge: 259

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2007 - 21:35:53    Titel:

Doch es gibt einen Tiefpunkt bei x=-8. Man kann die dritte Wurzel von -8 ziehen, das ist nämlich -2.
Außerdem kannst du dir mal den Graph zeichnen lassen, dann siehst du es auch.
DasWiesel89
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.05.2007
Beiträge: 119

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2007 - 21:38:50    Titel:

dann ist der Tiefpunkt bei (-8|-32)???
o0
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.07.2007
Beiträge: 259

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2007 - 21:42:34    Titel:

Ja genau, T(-8|-32).
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ableitung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 4 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum