Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

winkel mit eulerischen zahl:
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> winkel mit eulerischen zahl:
 
Autor Nachricht
Gast







BeitragVerfasst am: 24 Feb 2005 - 19:54:24    Titel: winkel mit eulerischen zahl:

F(x)=e^(-2x)

unter welchem winkel schneidet der graph von f die y-achse
Geige
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.02.2005
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: 24 Feb 2005 - 20:06:03    Titel:

sorry war falsch, machs gleich richtig

Zuletzt bearbeitet von Geige am 24 Feb 2005 - 20:09:37, insgesamt einmal bearbeitet
Gast







BeitragVerfasst am: 24 Feb 2005 - 20:09:35    Titel:

sicher? kling etwas zu leicht
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 24 Feb 2005 - 20:09:48    Titel:

Geige hat folgendes geschrieben:
e^(-2x) abgeleitet ist -2*e^(-2x)
o einsetzen =0
Folglich ist auch dein winkel null

Was soll denn das?

-2*e^(-2x) für x = 0 ist -2 und nicht 0.

Gruß
Andromeda
Gast







BeitragVerfasst am: 24 Feb 2005 - 20:11:26    Titel:

wollt ich auch gerade sagen....
Geige
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.02.2005
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: 24 Feb 2005 - 20:15:52    Titel:

Die Ableitung ist -2*e^(-2x) und wenn man null einsetzt kommt natürlich -2 heraus. Hatte ne kleine Denkblockade
Gast







BeitragVerfasst am: 24 Feb 2005 - 20:17:19    Titel:

ok, aber wie komme ich auf den winkel?
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 24 Feb 2005 - 20:20:47    Titel:

alpha = arctan(-2)

Gruß
Andromeda
Geige
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.02.2005
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: 24 Feb 2005 - 20:24:21    Titel:

hub ist -2 schub ist 1
ankathete=-2 Gegenkathete=1
tan=Gk/Ak = 0,5 da man nur mit Beträgen rechnet
dein winkel ist also 26°33'54''
Geige
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.02.2005
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: 24 Feb 2005 - 20:26:05    Titel:

Was ist eigentlich arctan, hab ich noch nie gehört
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> winkel mit eulerischen zahl:
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum