Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Inverse mit VBA
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Inverse mit VBA
 
Autor Nachricht
MagicStudent
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.12.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 14 Dez 2007 - 20:14:27    Titel: Inverse mit VBA

Hallllooo!
Brauche dringend Hilfe Exclamation
Kann mir jemand sagen, wie ich eine Inverse (möglichst in VBA) programmiere? Also für eine beliebig große (vor allem größer als 3x3) Matrix... brauch das dringend und bekomm's nicht hin Sad

Danke schon mal im Voraus...
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24257

BeitragVerfasst am: 16 Dez 2007 - 23:08:55    Titel:

Hallo!

Berechne doch die Inverse Matrix im Rechner, wie du es auch per Hand machen würdest...


Cyrix
isi1
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 7394
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 17 Dez 2007 - 10:02:13    Titel:

Für VBA gibt es praktisch jede Software, MagicStudent:

http://digilander.libero.it/foxes/Matrix_Functions.htm

http://digilander.libero.it/foxes/matrix.zip

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Inverse mit VBA
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum