Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Fernstudium auf Lehramt?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> Fernstudium auf Lehramt?
 
Autor Nachricht
gast1
Gast






BeitragVerfasst am: 01 März 2005 - 16:16:30    Titel: Fernstudium auf Lehramt?

Hi,


Kann mir vielleicht jemand sagen, ob es möglich Lehramt als

Fernstudium zu studieren?

Habe bis jetzt nix gefunden... Crying or Very sad
dreamer
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.03.2005
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 01 März 2005 - 20:46:50    Titel:

Komme aus Bayern und würde mich auch dafür interessieren.
BliXi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 03.03.2005
Beiträge: 60

BeitragVerfasst am: 09 März 2005 - 01:01:14    Titel:

ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass das geht. funktioniert im normalfall nicht bei studiengängen, bei denen du 2 staatsexamina zu machen hast, aber beim arbeitsamt kennen die sich bestimmt mit sowas aus...
amy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2004
Beiträge: 496
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 11 März 2005 - 18:49:52    Titel:

also ich denke nicht, dass das möglich ist, weil lehramt nicht mehr auf staatsexamen studiert wird, sondern seit letztem wintersemester auf bachelor umgestellt wurde, müssten langsam alle unis in ganz dtl getan haben. der clou ist jetzt (ich studiere das und du wirst meine begeisterung spüren Laughing ): dir wird genau vorgeschrieben, wie dein vorlesungsplan jedes semester aussieht und du hast in allen vorlesungen anwesenheitspflicht, was jeden tag überprüft wird. ohne vorlesungen hören, ist da also nix. sorry! nennt sich übrigens "bachelor mit lehramtsoption", geht 6 semester und bist du gut genug, wirst du zum master zugelassen, wo du dich auf deine schulart spezialisierst.
wird sích aber alles erst noch zeigen, obs so klappt, wie die sich das "da oben" vorstellen. ist ja erst der anfang... und ... sieht nicht gut aus.
*kotz*
BliXi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 03.03.2005
Beiträge: 60

BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 21:22:23    Titel:

sorry, davon weiß ich noch nichts... aber gilt doch nur für die, die neu angefangen haben oder?
amy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2004
Beiträge: 496
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 16 März 2005 - 18:34:17    Titel:

na für alle, die ab wintersemester 2004 das "lehramtsstudium" aufgenommen haben gilt der bachelor. für die, die bereits lehramt studieren, ändert sich natürlich nichts.
sun_shine
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.02.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 16 März 2005 - 20:14:35    Titel:

Hey also des is ja mal interessant.

Ich hätte da mal ne Frage auch wenn die jetzt total blöd klingt.

Kann ich trotz den ganzen neuen Bedingungen auch noch ganz normal auf Lehramt studieren ohne Bachelor oder Master oder sonst was?

Danke schon mal im Voraus.
amy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2004
Beiträge: 496
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 16 März 2005 - 20:27:31    Titel:

nein. also das ist so. früher hießen die studiengänge, wenn man lehrerIn werden wollte alle "Lehramt" und man hat sich für mindestens drei fächer eingeschrieben. jetzt nennt sich der studiengang "bachelor (mit lehramtsoption)" und wird mit kern- und modul(=neben-)fach studiert.

da die lehrer so gut wie alle sch... sind, was fachwissen und vor allem pädagogik angeht, wurde reformiert. und zwar an der wurzel: im studium. jetzt wird man mit fachwissen seiner zwei (!!!) gewählten fächer vollgestopft im grundstudium (bachelor, 6 semester) und erhält den großteil der pädagogik im aufbauenden master (2-5 semester, je nach gewünschter schulform). außerdem wollte man internationale standards schaffen. dies läuft jetzt zumindest europaweit. usa schaffen den bachelor, soweit ich informiert bin, grad wieder ab. ziel jedenfalls ist es, dass man als studierte lehrkraft europaweit arbeiten kann, hat man einen bachelor/master. jetzt auf staatsexamen ist das ja nicht ganz so einfach mit dem im-ausland-arbeiten. weiterhin ist das die antwort auf pisa.

und übrigens ist man dabei, auch sämtiche diplom-studiengänge auf bachelor umzureformieren. wegen der internationalen schiene. bei vielen is das schon passiert und einige hängen noch hinterher.
aber lehramt ist definitiv deutschlandweit von staatsexamen auf bachelor umgestellt.
Kedda
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.09.2006
Beiträge: 2
Wohnort: Hünxe

BeitragVerfasst am: 04 Sep 2006 - 18:49:12    Titel:

Hallo, das kann jawohl nicht war sein! Hab ich das richtig verstanden?Pädagogik wird erst im Master studiert? Armes Deutschland!Nicht böse sein ist nicht persönlich gemeint aber der Schuss muss doch nach hinten los gehen. Bin Heilpädagogin und überlege Lehramt zu studieren. Habe mich auch für eine Form des Fernstudiums interessiert aber sieht ja schlecht aus. Sad Wenn man z.B. Interesse an Montessori-Pädagogik hat kann man ein entsprechendes Dipöom machen und an bestimmten Schulen arbeiten - kleiner Tip -. Liebe Grüße an alle verzweifelten Studierenden und die Anderen.
Kedda
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.09.2006
Beiträge: 2
Wohnort: Hünxe

BeitragVerfasst am: 04 Sep 2006 - 18:50:49    Titel:

Meld mich nochmal kurz um mich für die Tippfehler zu entschuldigen, da ist die Fassungslosigkeit wohl doch mit mir durchgegangen. Sorry!!!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> Fernstudium auf Lehramt?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum