Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kündigung eines schwerbehinderten Arbeitnehmers
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Kündigung eines schwerbehinderten Arbeitnehmers
 
Autor Nachricht
Meisemann007
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.05.2007
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 20 Dez 2007 - 20:37:45    Titel: Kündigung eines schwerbehinderten Arbeitnehmers

Hallo zusammen,

ich habe in meinem Bekanntenkreis einen jungen Mann mit einer 60 prozentigen Behinderung. Er arbeitet bei der Post und muss sowohl in Nacht- als auch Tagesschichten arbeiten. Da im die Tagesschichten (ständiger Wechsel zwischen Früh- und Spätschichte schwer fallen) hatte er bei der zuständigen Integrationsstelle nachgefragt, ob er denn nur nachts arbeiten könne. Die Dame der Integrationsstelle meinte, man müsste dies mal beim Arbeitgeber nachfragen, falls aber keine Erleichterung seiner Arbeit möglich sei, könne man ihm auch kündigen.

Nun hat sich meine Nachbarin an mich gewendet (3 Sem. Jura Bayreuth). Ich habe zwar gelesen, dass eine Kündigung nur mit Zustimmung der zuständigen Integrationsstellte möglich ist, aber ist es auch war, dass eine Kündigung möglich ist, wenn man dem behinderten Arbeitnehmer keinen leichteren Arbeitsposten anbieten kann?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!
Vielen Dank im voraus

mit den besten grüßen
andreas st.
StR-Tobi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 2686

BeitragVerfasst am: 21 Dez 2007 - 23:38:08    Titel:

Wenn ein AN für den vorgesehenen Arbeitsplatz schlechthin ungeeignet ist und deswegen möglicherweise auch gesundheitliche Gefahren für ihn selber bestehen, kann dies ein (personenbezogener) Kündigungsgrund sein. Freilich muss eine Kündigung speziell in so einem Fall natürlich wirklich der letzte Ausweg sein, d.h. eine betriebsinterne Umsetzung oder andere Anpassungen sind nicht möglich.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Kündigung eines schwerbehinderten Arbeitnehmers
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum