Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

HA ÖR für Anfänger - direkte demokratie und Quorenergelung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HA ÖR für Anfänger - direkte demokratie und Quorenergelung
 
Autor Nachricht
Gast







BeitragVerfasst am: 12 März 2005 - 14:35:46    Titel:

Kann mir vielleicht jemand sagen, was im 2.Teil überhaupt zu prüfen ist?! Auch formelle und materielle Verfassungsmäßigkeit? Wäre echt nett, bekomm irgendwie keinen Anfang hin....
Gast







BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 08:21:59    Titel:

du musts halt prüfen ob die Änderungen die die machen wollen mitder Verfassung und dem GG vereinbar sind. Mit dem GG wegen dem Homogenitätsprinzip
Gast







BeitragVerfasst am: 15 März 2005 - 11:44:55    Titel:

Danke, bin jetzt auch schon ein wenig weiter:) Könnte mir aber vielleicht noch jemand helfen, wie man die Prüfung aufbaut? Bitteee......
Gast77
Gast






BeitragVerfasst am: 18 März 2005 - 13:07:43    Titel:

Hallo ich schreibe auch die HA.
Ist einer von euch weitergekommen? Wie habt ihr den ersten Teil abgeschlossen? Also ich bin dazu gekommen dass das Gesetz verfassungswidrig ist. Aber ob das Anliegen der Fraktion auf andere Weise/ggf. mit verändertem Inhalt verbindliches Recht in Deutschland werden könnte, dazu fällt mir nicht viel ein.
Gast







BeitragVerfasst am: 21 März 2005 - 08:38:06    Titel:

änder das Gesetz doch einfach so, dass es nicht mehr gegen die Punkte verstößt die du oben festgestellt hast
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HA ÖR für Anfänger - direkte demokratie und Quorenergelung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum